javascript:void(0);
/~/media/5D7E612299DA4522B7704D76D2336764.jpg
activeSlide-lightblue
Klassenfahrt nach Bad Kissingen mit Outdoor Programm
Klassenfahrt nach Bad Kissingen mit Outdoor Programm
javascript:void(0);
/~/media/A4519C464EE24A4AB34CF7F3D31839DC.jpg
activeSlide-lightblue
Klassenfahrt in die Jugendherberge mit Erlebnispädagogik
Klassenfahrt in die Jugendherberge mit Erlebnispädagogik
javascript:void(0);
/~/media/F27A61F645D34EFD8FE9ECB2FC58B0EB.jpg
activeSlide-lightblue
Klassenfahrt in die Jugendherberge Bad Kissingen
Klassenfahrt in die Jugendherberge Bad Kissingen
javascript:void(0);
/~/media/2B1C7A6836CA4150B20BCF3027056C7D.jpg
activeSlide-lightblue
Klassenfahrt mit Floßbau
Klassenfahrt mit Floßbau
javascript:void(0);
/~/media/933304FE6C8B476F99A8D35D0B78946F.jpg
activeSlide-lightblue
Klassenfahrt mit Klettern in Franken
Klassenfahrt mit Klettern in Franken
Print

Das Klassen-Teamtraining

Hier ist Teamarbeit angesagt. Ungeahnte Herausforderungen warten auf Ihre Schüler. Dabei geht es von Hochseilgarten über Geocaching bis hin zu Floßfahrt und Bogenschießen. Stärken und Schwächen in der Gruppe werden dabei entdeckt, reflektiert und weiterentwickelt. Alltagsnah und spielerisch werden Schlüsselkompetenzen wie Kooperationsfähigkeit, Selbstbewusstsein und Respekt vermittelt.

Programm Programm der Klassenfahrt

Unsere erlebnispädagogischen Programme stellen Ihre Klasse immer wieder vor neue Herausforderungen. Deren Bewältigung fördert Vertrauen, Kooperation, Kommunikation und Konfliktfähigkeit genauso wie sich soziale Kompetenzen weiter entwickeln können. Werte wie Respekt, Achtung und Vertrauen werden erlebte Wirklichkeit. Der Hochseilgarten lädt ein, eigene Grenzen auszuloten, zu überwinden und im Team neue Erfahrungen zu machen.

Let's get started

14:00 - 17:30 Uhr
Programm: Vertrauens- und Kooperationsübungen

Wir beginnen mit einem kurzen Intro zum Programm und legen gleich los mit den ersten Übungen im Team. Ob im Hochseilgarten, bei der GPS-Tour oder bei der Kanufahrt – ohne Teamwork wird es nicht gehen!

Im Team hoch hinaus

9:00 - 11:30 Uhr/ Mittagspause/ 13:30 – 17:30 Uhr
Programm: Hochseilgarten, Geocaching

Sicherheit, Ausrüstung, Regeln – alles klar? Dann ab in den Hochseilgarten. Angeleitet von qualifizierten Trainer kommen die Teilnehmer ihren eigenen Stärken, Schwächen und Grenzen in einigen Metern Höhe auf die Spur.

Von Geocaching bis Bogenschießen

9:30 - 16:30 Uhr
Programm: Floßbau und Floßfahrt, Bogenschießen, Kanufahrt (auf Anfrage, gegen Aufpreis von 12 € pro Person inkl. Transfer, Anlegestelle 1,5km entfernt), Mittagspause während des Programms mit Lunchpaket

Nach einem kurzen Input zum Thema Karte, Kompass und GPS geht es weiter mit dem Orientierungslauf. Hier heißt es ab durch die Wildnis, mit dem Ziel die nächste Aktion zu erreichen: Das Bauen eines Floßes und die anschließende Erprobungsfahrt auf dem Wasser. À la Robin Hood rundet dann das Bogenschießen die Reihe der Teamaktionen pfeilgenau ab. (Floßtestfahrt auf einem Teich)

Reflexion: Umdenken und Weiterdenken

Gezielte Reflexionssequenzen zu verschiedenen Zeitpunkten innerhalb der Programmtage zeigen die Stärken und Schwächen der Gruppe auf. Darin liegt das Potenzial, mit dem nun weitergearbeitet werden muss. Wertvolle Anregungen helfen dabei, das Gelernte und Erfahrene aus den verschiedenen Aktionen gewinnbringend in den Alltag der Schüler einzubringen.

Allgemeine Hinweise

Auf Wunsch vermitteln wir den Bustransfer vom/zum Heimatort bzw. Bahnhof.

Pädagogische Ziele

Kooperation, Kommunikation & Konfliktfähigkeit, Teamarbeit und Abenteuer, Überwinden von Grenzen
PDF Version der Klassenfahrt (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Bad Kissingen Der Heiligenhof
"Der Heiligenhof"

Alte Euerdorfer Str. 1
97688 Bad Kissingen

Tel: +49 971 7147-0
Fax: +49 971 7147-47

info@heiligenhof.de


Leitung
Steffen Hörtler

Preise & Termine

2017
02.01.17 - 15.12.17

2 Ü/VP (inkl. 1,5 Programmtage): € 116,00
4 Ü/VP (inkl. 2,5 Programmtage): € 178,00

Ermäßigung
2 Freiplätze für Schulklassen ab 22 Personen ab 4 Ü/VP

Leistungen

  • 4 Übernachtungen mit Vollpension
  • Programm

Teilnehmerzahl

Mindestens 22 Teilnehmer
Weiterempfehlen