Beim Wandern in Bayern Beim Wandern in Bayern
berühren Sie die Wolken!

javascript:void(0);
/~/media/EF8F4D5513434BFCAC4E1D0DCA1DF71B.jpg
activeSlide-lightblue

dav-cuttet

Wandern in Bayern

Bergerlebnisse für Gruppen und Familien

Hüttenzauber inbegriffen - Wandertouren in den bayerischen Alpen

In den landschaftlich und kulturell herausragenden Gegenden Bayerns wird Wandern mit der Schulklasse oder der Familie zu einem erstklassigen Erlebnis. Ob als Anfänger bei "Berge erleben" auf eigene Faust die ersten Wanderschritte am Berg ausprobieren oder als Geübter in einer der Bergwochen mit einem Guide unterwegs auf den spannendsten Routen in Bayern. Die Jugendherbergen sind der ideale Ausgangspunkt für Ihre Wanderroute, die Häuser sind dabei so vielfältig wie das Wandern selbst.


Ein echtes Schmankerl sind natürlich die Münchner Hausberge. Von Berchtesgaden bis Oberstdorf finden sich grandiose Gipfel und gleich in der Nähe: Jugendherbergen für Gruppen, Familien, junge und ältere Wanderer, Bergsteiger und Kletterer. Dort sind unvergessliche Jugendherbergserlebnisse inbegriffen, Wanderfreundschaften sowieso. Denn spätestens wenn im Speisesaal das wohlverdiente Drei-Gänge-Menü schmeckt, wird jede anstrengende Passage zum gemeinsamen Highlight des Tages. 


Dass Jugendherbergen und Wandern gut zusammenpassen, wussten schon die Vereinsgründer vor mehr als 100 Jahren. Damals wanderte man von Jugendherberge zu Jugendherberge. Heute ist das zwar selten geworden, doch den richtigen Weg oder das lauschigste Plätzchen für die Mittagspause während der Wanderung haben die Mitarbeiter an der Rezeption auch im 21. Jahrhundert im Kopf. Oder auf Wanderkarten, auf denen die Gäste die schönsten Touren finden.


Bayerns Sommerberge

Wanderungen durch den Bayerischen Wald und in Bayerns Alpen

Schlendern Sie durch ein Netz aus herrlichen Wanderwegen, packen Sie ihren Rucksack für eine Tagestour über die "8 Tausender" im Bayerischen Wald. Mittelgebirge, Karwendel, Bayerische Alpen, Allgäuer Alpen, Berchtesgadener Alpen - Sie haben die Wahl! Sogar Deutschlands höchsten Berg, die Zugspitze, können Sie erklimmen. Bequem mit der Zugspitzbahn oder - für fortgeschrittene Bergsteiger - kräftigen Schrittes zu Fuß.

Die Wander-Jugendherbergen in Bayern sind dabei immer an den schönsten Orten zu finden, am Fuße mächtiger Berge. Lassen Sie sich von traumhaften Sommerbergen inspirieren und tanken Sie bei einem Wanderurlaub in Bayern neue Kraft für den Alltag.


Sie entscheiden, wie hoch hinaus Sie der Weg führt, denn sobald die Gipfel schneefrei sind, warten traumhafte Sommer-Sonne-Gipfel-Erlebnisse. Nur auf der Zugpsitze müssen Sie sich warm anziehen, denn dort pfeift auch im Juli ab und zu ein frischer Wind. Dafür genießen Sie ein unvergleichliches Panorama.


Oder Sie genießen eine Schifffahrt auf dem Königssee. Zwischen steilen Wänden mit Blick auf die Wallfahrtskirche St. Bartholomä wird das Echo zum Weckruf für die Sinne. 


Badespaß mit Bergblick genießen Sie am Schliersee. Angenehm warm und blitzsauber erfrischt das kühle Wasser nicht nur die große Zehe, sondern von Kopf bis Fuß. Baden und Bergsteigen – die perfekte Kombi an heißen Sommertagen. Und das klappt nicht nur am Schliersee, sondern auch in den Jugendherbergen Kochel am Kochelsee, in Kreuth am Tegernsee, in Urfeld am Walchensee und in Füssen am Forggensee.


Bayerische Wandervielfalt

Wandern - das ist mehr als Bergwandern. Zahlreiche Steige und Wege führen durch Natur- und Nationalparks. Erschließen Sie sich den Nationalpark Bayerischer Wald. Mittendrin erhebt sich der Lusen. Gehen Sie den Sagen und Mythen rund um die Granit-Felsblöcke auf dem Gipfel auf die Spur. Angeblich hat der Teufel darunter einen Goldschatz versteckt.

 

In Franken durchkreuzen verschiedenste Wanderwege dunkelgrüne Waldlandschaften oder führen an Flüssen entlang. 


Auf dem Dreisesselberg trafen sich der Sage nach einst drei Prinzen aus Bayern, Österreich und Böhmen – heute treffen sich hier alle Wanderlustigen und staunen über die unvergleichliche Lage des Berges im Dreiländereck. Wo in Bayern man auch ist – überall ranken sich Mythen aus längst vergangenen Tagen um Täler, Gipfel, Wälder und Seen. Machen Sie sich selbst auf die Suche und entdecken Sie warum die Watzmannkinder einst zu Felsen erstarrten oder wie der Wendelstein zu seinem Namen kam.


Wandervielfalt bedeutet mehr als Berge und Geschichten. Wandervielfalt bedeutet auch Fernwandern – und dafür gibt es jede Menge an Wegen und Pfaden. Einmal auf dem Weg und schon entdeckt man die Langsamkeit des Seins als unerschöpfliche Energiequelle. Auf dem Goldsteig, der in Passau beginnt, auf alten Pilgerwegen oder gar auf der Romantischen Straße. Sogar Bayerns Könige gaben ihre Namen für traumhafte Wanderwege: der König-Ludwig-Weg führt von Starnberg bis Füssen, der Maximiliansweg von Lindau bis Berchtesgaden. 

Schnüren Sie die Wanderstiefel und machen Sie sich auf den Weg!

DAV München und Oberland Tourentipps

Wandervorschläge für kurze Wanderungen und Tagestouren

Der Deutsche Alpenverein (DAV) ist unser Partner für Ihren einzigartigen Wanderurlaub in Bayern. Lesen Sie die Besonderheiten der empfohlenen Wanderrouten und erfahren Sie, in welcher Jugendherberge entlang des Wanderweges Sie komfortabel übernachten können.

 

DAV Wandertipps Für Anfänger
Für Fortgeschrittene
Frankenalb – Hartenstein  x  x
Fränkische Schweiz  x  x
Bayerischer Wald (Lamer Winkel)  x  x
Garmisch – vom Eckbauer über den Wamberger Rücken nach Klais  x  
Sinneswandel – Kunstwanderweg am Blomberg  x  
Orchideenblüte in den Ammergauer Alpen  x  
Zauberberg über dem Tegernsee  x  
Vom Spitzingsee nach Bayrischzell  x  

In Bayern wandert es sich am schönsten!

Walchensee

Reisen Jugendherberge Walchensee

Erlebniswoche Berge & See

8 Tage | Erw. € 309,00 | Ki. ab € 289,00

Genießen Sie Ihren Familienurlaub am Walchensee und erleben Sie unser vielfältiges Angebot. Die atemberaubende Aussicht und unsere spannenden Erlebnisprogramme werden Ihren Urlaub zu einer unvergesslichen Zeit machen. Details »

Jetzt anfragen

Haidmühle-Frauenberg

Reisen Jugendherberge Haidmühle-Frauenberg

Adventure Camp für die Familie

6 Tage | Erw. ab € 274,00 | Ki. ab € 274,00

Spannung - Action - Abenteuer! All das erwartet Sie in diesem abwechslungsreichen Familienprogramm. Die Huskies knuddeln, das selbst gebaute Floß testen, beim Kanufahren die Natur entdecken oder beim Abseilen die Welt aus der Vogelperspektive beobachten...jetzt online buchen! Details »

Jetzt anfragen

Pottenstein

Reisen Jugendherberge Pottenstein

Hoch hinaus

5 Tage | Erw. € 199,00 | Ki. ab € 159,00

Die Fränkische Schweiz ist ein Eldorado für Kletterer und auch der richtige Zielort für alle, dies das Klettern ausprobieren möchten! Nach dem Erlernen des Kletter-Einmaleinses in der hauseigenen Kletterhalle steht am nächsten Tag ein abenteuerliches Erlebnis im Kletterwald Pottenstein auf dem Programm. Details »

Jetzt anfragen

Surf-Tipp der Jugendherbergen Bayern

Zusammen mit dem Deutschen Alpenverein Sektion München und Oberland haben wir ein Informationsportal rund um das Wandern in Bayern für Sie erstellt. Entdecken Sie Wandertipps, Checklisten für Ihre Wandertour und Vorschläge für Ihren Wanderurlaub.

Besuchen Sie nun www.bayern-zu-fuss.de ...

Team, Jugendherbergen Bayern

Die Rucksack Apotheke

Die Brotzeit ist nicht alles, was in einen Rucksack gehört. Unsere Checkliste hilft Ihnen dabei eine vollständige Rucksack Apotheke zusammen zu stellen.  Kleien Kratzer und Verletzungen lassen sich damit schnell selbst versorgen. Mehr »

Checkliste: Wandern mit Kindern

Kinder sind keine "kleinen Erwachsenen", sie wollen nicht unbedingt das Ziel erreichen, sondern vielmehr Spaß am Wandern haben. Berücksichtigen Sie das bei der Planung und denken Sie an eien vollständige Ausrüstung, sowie grundsätzliche Sicherheitsprinzipien. Mehr »

Aktionen, Angebote und Neuigkeiten


Wir verschicken nur eine E-Mail an Sie, wenn es sich wirklich für Sie lohnt. 
Sie können das Abo des Gratis-Newsletters jederzeit und ohne Angabe von Gründen beenden.