javascript:void(0);
/~/media/824C3A30785944FA8A891B4DB3A1521F.jpg
activeSlide-lightblue
javascript:void(0);
/~/media/81B501EAD4F941AC880A027752CC41B7.jpg
activeSlide-lightblue
javascript:void(0);
/~/media/80DA6F2904ED4D8FB9CC9AC7CB4ABC10.jpg
activeSlide-lightblue
javascript:void(0);
/~/media/2F907B1818794FF3B92C2F255800655A.jpg
activeSlide-lightblue
Print

Theaterkurs für die ganze Familie

An Ostern Theater spielen mit der ganzen Familie, der Fanstasie freien Lauf lassen und sich einfach ausprobieren. Bei unserem Kurs bringen sich alle mit ein und wir kreieren mit viel Spaß Szenen nach unserem Geschmack. Seien Sie dabei!

icon_person_2 Programm der Reise

Theater spielen nach Lust und Laune und alle Erwachsenen und Kinder machen mit! Wir finden uns als Gruppe, machen kleine Spiele und Übungen zur Auflockerung und schauen dann gemeinsam, um welche Themen sich unser Schauspiel an diesem Wochenende drehen wird. Theatrale Vorkenntnisse sind für unseren Kurs nicht erforderlich.

Bei uns gibt es keinen Zwang, jeder darf die Freude am Theaterspiel erleben, tief in die eigene Fantasie eintauchen und seine kreative Seite (wieder-) entdecken. Es ist viel Abwechslung und Bewegung dabei und natürlich gibt es auch eine Menge zu lachen!

So entwerfen wir mit einfachen Mitteln kleine Szenen, in die sich alle einbringen und ihre Ideen ausleben können. Auch eine Aufführung am Samstagabend vor den anderen Gästen der Jugendherberge darf in unserem Programm nicht fehlen.

Neben dem Theaterspielen bleibt genügend Zeit für weitere Aktivitäten in der Gruppe. Gemeinsam besuchen wir das Kaiserin Elisabeth Museum in Possenhofen und bekommen bei einer Führung einen Einblick in das Leben der jungen Sisi. Außerdem veranstalten wir einen Familienabend in der Jugendherberge mit Lagerfeuer und Stockbrot.

Freuen Sie sich also auf ein langes Wochenende voller Spaß und Erlebnis. Entdecken Sie viele neue Seiten an sich und Ihrer Familie, lassen Sie sich von Ihrer Fantasie leiten und genießen Sie eine abwechslungsreiche und spannende Zeit. Seien Sie dabei!

Über unsere Theaterpädagogin:

Ingrid Lughofer wird den Kurs leiten und Sie bei Ihren Ideen unterstützen. Sie studierte Theaterwissenschaft und Publizistik an der Universität Wien. Zunächst war sie jahrelang in der Musiktheaterregie in Wien, Augsburg und Kassel tätig und lebt nun als freie Dramaturgin, Kulturjournalistin und Theaterpädagogin in München.

Allgemeine Hinweise

Für den Kurs sind keine theatralen Vorkenntnisse erforderlich, weder bei den Kindern, noch bei den Erwachsenen.

Das Angebot richtet sich vor allem an Familien mit Kindern zwischen 6 und 10 Jahren.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung mit. Je nach Wetterlage werden eventuell verschiedene Einheiten in den Garten der Jugendherberge verlegt.

Voraussichtliche Probezeiten:
Donnerstag: 14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag: 9.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Samstag: 9.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Sonntag: 9.00 Uhr - 11.00 Uhr
Wir schließen das Wochenende mit einem gemeinsamen Mittagessen ab.

Eine frühere Anreise am Mittwochabend ist auf Anfrage möglich. Angebotspreis für die Extranacht: € 27,40 pro Person inkl. Frühstück.

Die Idee zu unserem Kurs enstand als Anlehnung an das "Faust-Festival München", das von Februar bis Juli 2018 mit vielen Veranstaltungen, Ausstellungen und natürlich Theateraufführungen in der Landeshauptstadt stattfindet. Gerne können Sie Ihre Freizeit für einen Besuch des Festivals nutzen.
PDF Version der Reise (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Possenhofen
am Starnberger See

Kurt-Stieler-Straße 18
82343 Pöcking

Tel: +49 8157 9966-11
Fax: +49 8157 9966-12

possenhofen@jugendherberge.de


Leitung
Christian Burggraf
Sabine Klarmann

Preise & Termine

2018
05.04.18 - 08.04.18

3 Ü/VP im Familienzimmer
6-12 Jahre: € 179,00 pro Person
ab 13 Jahre: € 259,00 pro Person

Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Vollpension,
    Frühstücksbuffet "all you can eat", Mittagessen, Abendessen,
    Freitag und Samstag leichte Nachmittagsmahlzeit nach der Probe,
    late Check-Out am Sonntag
  • Theaterkurs unter professioneller Anleitung gemeinsam für Eltern und Kinder mit Aufführung am Samstagabend,
    Besuch des Kaiserin Elisabeth Museums inkl. Führung,
    Familienabend mit Lagerfeuer und Stockbrot

Teilnehmerzahl

Mindestens 12 Teilnehmer
Maximal 18 Teilnehmer
Weiterempfehlen