Bayerns Städte entdecken

Wie wäre es mit einem spontanen Städtetrip mit oder ohne Programm?

In Bayern gibt es viele schöne Regionen und Orte, aber auch ganz besondere Städte. Historisch und voller Kultur, modern mit jeder Menge Lifestyle angeboten oder gemütlich für romantische Städtereisen ohne Hektik.

Der Lockruf der Städte ist nicht zu überhören. Abends weggehen, Shopping, Kultur erleben, die Hauptstadt Bayerns entdecken… Das alles macht eine Wochenendreise perfekt. Hören Sie auf ihre innere Stimme und kommen Sie in eine unserer Jugendherbergen.

Übernachten Sie dort mit ihren Freunden in einem Mehrbettzimmer oder natürlich auch in einem Doppelzimmer. In allen Übernachtungsangeboten ist ein leckeres Frühstücksbuffet mit frischen Lebensmitteln inklusive. Sie sind übrigens auch dann herzlich willkommen, wenn Sie über 27 Jahre alt sind und Kinder unter 6 Jahren sind bei Familien gratis mit dabei.

 


Die 10 schönsten Städte in Bayern für eine Städtereise

Jede Stadt hat ihren liebenswerten Charakter und eine Jugendherberge

Augsburg

Die Großstadt Augsburg ist auch bekannt als „Fuggerstadt“. Die Dreiflüssestadt ist reich an Shoppingmöglichkeiten und kulturellen Leckerbissen. Nur 40 Zugminuten von München entfernt pulsiert in Augsburg genau wie in München das Leben.

Das ist durchaus als Tipp zu verstehen, wenn Sie sich zwischen München und Augsburg als Ziel für einen Kurzurlaub nicht entscheiden können. Die sehr gute Zuganbindung für Augsburger Berufspendler bietet die Möglichkeit beide Städte an einem Wochenende zu besuchen.

Sehenswürdigkeiten & Veranstaltungen

Die Fugger sind ein schwäbisches Kaufmannsgeschlecht, welches zahlreiche historische Bauwerke erbauen lies und Augsburg dadurch um viele Sehenswürdigkeiten reicher machten. Dazu gehört auch die sogenannte „Fuggerei“, die wohl älteste und bis jetzt genutzte Sozialsiedlung der Welt.

Der Glaspalast Augsburg vereint mehrere Kunstmuseen unter seinem Dach und ist nicht nur für Kultur-Interessierte  einen Besuch wert. Dort ist auch eine Zweigstelle der Pinakothek der Moderne in München untergebracht.

Das Eishockeymuseum befindet sich neben dem bekannten Plärrer und hält für seine Besucher zahlreiche Ausstellungsstücke von international bekannten Eishockeygrößen bereit.

Der Augsburger Plärrer ist das drittgrößte Volksfest Bayerns und ist jedes Jahr wieder ein Besuchermagnet. Zu recht.

Entführen Sie ihre Kinder und sich selbst in die Traumwelt der Puppen und besuchen sie die bekannte Augsburger Puppenkiste mit Stars wie „Jim Knopf“ und „Urmel“. In Augsburg finden über das Jahr regelmäßig große Themenveranstaltungen rund um Mozart und Bertold Brecht statt. Das Geburtshaus Brechts und das von Leopold Mozart  (Vater von Wolfgang Amadeus Mozart) kann in Augsburg besichtigt werden.

Mozart wäre heute DJ und würde in einem Augsburger Club auflegen

Nach einem Tag mit so viel Kultur geht noch ein Stück mehr Kultur, nämlich feinste Club Kultur. Abfeiern bis in den frühen Morgen in modernsten Clubs in Augsburg ist eine recht verlockende Vorstellung. Lassen Sie den Alltagsstress für ein paar Stunden aus ihrem Kopf verschwinden und genießen Sie die  Musik.

 

Die Jugendherberge Augsburg ansehen