Martin Luther in Augsburg

500 Jahre Reformation

Kultur
Aufenthalt 3 Tage
Kinder 6 - 17 Jahre
Familien, junge Leute, Paare, Alleinerziehende mit Kindern

Herzlich willkommen in der Jugendherberge Augsburg. Das Haus ist zentral gelegen und nur 3 Minuten von der historischen Altstadt entfernt – ein idealer Ausgangspunkt für Touren durch die Stadt. Die Jugendherberge bietet einen Bar- und Loungebereich mit TV, einen Billard- und Kickerraum, einen Aufzug und WLAN im öffentlichen Bereich.

Unser Angebot rund um das Thema Reformation an Originalschauplätzen:

Die Jugendherberge Augsburg ist der ideale Ausgangspunkt die Wege Martin Luthers in Augsburg zu erkunden. Starten Sie Ihre Erkundungstour in die nur wenige Gehminuten entfernt liegende historische Altstadt.

Entdecken Sie mit dem Smartphone die Spuren der Reformation vom Verhör Martin Luthers über das Augsburger Bekenntnis bis zum Religionsfrieden:
Augsburg hat Reformationsgeschichte geschrieben. Mit der Smartphone-App "Bayerisch-Schwaben-Lauschtour" kann man jetzt die wichtigsten Schauplätze erkunden – jederzeit und im eigenen Tempo. Die Lauschtour "Luther in Augsburg" führt durch die prächtige Altstadt und ihre berühmten evangelischen Kirchen. Die Lauschtour „Luther in Augsburg“ ist ein gemeinsames Projekt des Tourismusverbands Allgäu/Bayerisch-Schwaben e.V. und der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinden der Augsburger Innenstadt. Die App ist kostenlos erhältlich im Apple App-Store und bei Google play. Die Lauschtour dauert eine Stunde und 45 Minuten. Will man sie nicht an einem Stück erleben, kann man an jeder der neun Stationen einsteigen, pausieren oder abbrechen.

Im Programm ist außerdem ein öffentlicher Stadtrundgang enthalten (Dauer ca. 2 Stunden). Dabei erleben Sie die Kulisse der großen Vergangenheit einer Stadt, die wegen ihrer Kaufleute und Bankiers eine Weltmacht der Frühen Neuzeit war: die Fuggerei – die älteste Sozialsiedlung der Welt – und die Maximilianstraße mit den Fuggerhäusern, wo sich Kaiser und Könige trafen.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

- Termine für den Stadtrundgang: April – Oktober: täglich 11 Uhr (deutsch) und 14 Uhr (deutsch und englisch), November – März: Sa., So. 11 Uhr (deutsch) und 14 Uhr (deutsch und englisch), Advent: auch Mo – Fr 14 Uhr (deutsch und englisch).
   Bei der Stadtführung handelt es sich um eine öffentliche Führung, an der max. 35 Personen teilnehmen.
- Museen haben am Montag geschlossen.
- Den Besuch des Museums der Augsburger Puppenkiste können Sie von der Dauer individuell gestalten
- Längere Aufenthalte sind willkommen
- Handtücher bitte mitbringen

Der Check-In ist von 15:00 Uhr bis 24:00 Uhr möglich. Der Check-Out erfolgt bis 10:00 Uhr am Abreisetag.

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Die Anlagen bei der Stadtbesichtigung sind behindertenfreundlich und in großen Teilen barrierefrei. Mehrere Behindertentoiletten sind vorhanden. Die komplette Puppenkiste ist für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer barrierefrei erreichbar.
Weitere Informationen erhalten Sie vom Team der Jugendherberge.
Informationen zu den allgemeinen Gegebenheiten in der Jugendherberge finden Sie auf unserer Homepage unter Reisen für Alle.

Copyright Bild Luther mit Kopfhörern: Tourismusverband Allgäu / Bayerisch-Schwaben

Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück,
  • geführter Stadtrundgang „Auf den Spuren der Fugger durchs goldene Augsburg“,
    die App Lauschtour „Luther in Augsburg“ ist kostenlos erhältlich im Apple App-Store und bei Google play,
    Stadtplan und Aufenthaltsberatung
Termine & Preise

2019

09.01.2019 - 18.12.2019

2 Ü/F, Bett/en im Mehrbettzimmer :
ab 6 Jahre: 59,00 € p. Pers.
2 Ü/F, Zweibettzimmer mit Du/WC :
ab 6 Jahre: 64,00 € p. Pers.
Kontakt

Jugendherberge Augsburg

Unterer Graben 6

86152  Augsburg 

Leitung

Dominik Strehle

Nadja Burkhardt

Träger

Augsburger Gesellschaft für Lehmbau, Bildung und Arbeit e.V.

Reiseveranstalter
Verein Augsburger Gesellschaft für Lehmbau, Bildung und Arbeit e. V.
Unterer Graben 6
86152 Augsburg