Bayreuther Kultur erleben

Die Mischung macht´s

Kultur
Aufenthalt 4 Tage
geeignet für 7. - 9. Klasse

Herzlich willkommen in der Jugendherberge Bayreuth. Der neue Gebäudekomplex liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zum Kreuzsteinbad und zu der Universität Bayreuth. Die Innenstadt erreichen Sie zu Fuß in ca. 25 Minuten. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC ausgestattet. Das Haus verfügt über Tischtennisplatten, einen Kickertisch, 2 Terrassen, bequeme Außensitzanlage, ein Multifunktionssportfeld mit Möglichkeiten zum Volleyball-, Fußball- und Basketballspielen, einen Beachvolleyballplatz, einen Fahrradraum und Parkplätze. Ebenfalls stehen moderne Seminarräume und im Foyer eine großzügige Sitztreppe mit Großbildschirm zur Verfügung.

Unser Angebot für Ihre nächste Klassenfahrt:

Programmablauf:

1. Tag: Anreise, Stadtrallye

Ab dem Nachmittag (ab 14 Uhr) erwarten wir Sie zur Anreise in unserer Jugendherberge.

Stadtrallye in Bayreuth - Eine unvergessliche Entdeckungsreise
Gehen Sie bei einer Stadtrallye in Bayreuth auf Entdeckungsreise und erkunden Sie die Straßen der Stadt (4er oder 5er Gruppen). Gelangen Sie mit Köpfchen und den nötigen Informationen bei der Stadtrallye in Bayreuth gemeinsam ans Ziel.
Dauer: ca. 3 Stunden
Entfernung zur Jugendherberge: ca. 1,5 km

Anschließend gemeinsames Essen in der Jugendherberge.

2. Tag: Stadtrundgang, Führung in der Eremitage

Stadtrundgang “Historisches Bayreuth” - Die schönsten Ecken Bayreuths erleben:
In Begleitung eines Gästeführers entdecken Sie zu Fuß den historischen Stadtkern, das Historische Museum, ersteigen den Schlossturm bis zum Turmstübchen, sehen das Neue Schloss mit dem Markgrafenbrunnen, den Hofgarten und das Haus Wahnfried mit der Grabstätte von Cosima und Richard Wagner.
Dauer: ca. 2 Stunden
Entfernung zur Jugendherberge: ca. 1,5 km

Die Eremitage, eine historische Parkanlage vor den Toren der Stadt, war ein Refugium für höfisches Leben. Sie beherbergt unter anderem das Alte Schloss mit Innerer Grotte, das 1715 als Mittelpunkt einer Einsiedelei von Markgraf Georg Wilhelm errichtet wurde.  Ab 1735 erweiterte Markgräfin Wilhelmine den Bau zu einem Sommerschlösschen mit prunkvoller Innenausstattung. Hervorzuheben sind das Japanische Kabinett, das Musikzimmer und das Chinesische Spiegelscherbenkabinett, in dem Wilhelmine ihre Memoiren schrieb.
Ebenfalls zur Eremitage gehören ihre malerischen Wasserspiele und eine märchenhafte Orangerie mit dem zentralen Sonnentempel, der von Apoll, dem Gott der Musen, bekrönt ist.
Dauer:  60-90 Minuten
Entfernung zur Jugendherberge: ca. 3,7 km

3. Tag: Führung Neues Schloss, Katakomben

Museumspädagogische Führung im Neuen Schloss
Das Neue Schloss von Markgraf Friedrich und Markgräfin Wilhelmine – Eine Entdeckungsreise in das Bayreuther Rokoko. Für Schulklassen bieten wir ein spezielles museumspädagogisches Programm an mit Anpassung an die jeweilige Altersstufe.
Dauer: 60 - 90 Minuten
Entfernung zur Jugendherberge: ca. 1,7 km

Bayreuther Katakomben
Steigen Sie hinab in die faszinierende Welt der Felsenkeller. Diese vermutlich zwischen dem 15. und 19. Jahrhundert in den Sandstein getriebenen Gänge bieten den Charme einer schier endlosen Gruft. Unheimlich spannend und zudem auch skurril… Bestaunen Sie ein Panoptikum aus Brauereihistorie, Kulturgeschichte der Stadt Bayreuth während des zweiten Weltkrieges mit der Katakombenküche und dem Lazarett, dem Küstriner Gefängnis mit seinem einzigen Insassen, dem alten Fritz, die Gedenkstätten der Bierheiligen und vieles, vieles mehr…
Dauer: 60 Minuten
Enfernung zur Jugendherberge: ca. 2,8 km

4. Tag: Abreise

Am vierten Tag nach dem Frühstück sagen wir „ Auf Wiedersehen und bis bald“.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Änderungen im Ablauf möglich.

Die angegebenen Preise sind für Gruppen ab 20 Personen berechnet.
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.

Das Programm ist für kleinere Gruppen auf Anfrage möglich. Der Reisepreis wird anhand der Gruppengröße berechnet. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an das Team der Jugendherberge.

Dieses Angebot kann von Montag bis Donnerstag gebucht werden.

Auf Wunsch vermittelt die Jugendherberge einen Bustransfer vom/zum Bahnhof (kostenpflichtig, Preis abhängig von der Busgröße).

Die Schüler/innen werden in Mehrbettzimmern (4- und 6-Bettzimmer) mit DU/WC untergebacht.
Für die Lehrer/innen stehen Zweibettzimmer mit DU/WC zur Verfügung. Bei Unterbringung im Einzelzimmer fällt ein Zuschlag an.

Der Check-In in der Jugendherberge ist zwischen 15:00-23:00 Uhr möglich, der Check-Out erfolgt bis spätestens 10 Uhr.

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an das Team der Jugendherberge. Der Zugang zu den Katakomben ist nicht barrierefrei.

Freizeit-Tipp (eigene Planung und Durchführung):
Von Mai bis September empfiehlt sich ein Besuch des Kreuzsteinbades, direkt neben der Jugendherberge gelegen.
Der Eintrittspreis liegt bei einem Klassenbesuch bei 1,90 € p. Pers. (einschließlich aufsichtsführender Lehrkräfte)

Leistungen
  • 3 Übernachtungen mit Halbpension
    (3x Frühstücksbuffet „All you can eat“,
    3x warmes Abendessen),
    2x Lunchpaket,
    Bettwäsche inklusive
  • Stadtrallye,
    Stadtführung,
    Führung „Eremitage“,
    Führung „Neues Schloss“,
    Führung „Biergeschichte – Bayreuther Katakomben
  • Nicht enthalten: ÖPNV, Transport
Termine & Preise

2020

27.04.2020 - 22.10.2020

1 Ü/HP, 2 Ü/VP (Lunchpaket), Bett/en im Mehrbettzimmer mit Du/WC :
134,00 € p. Pers.

Die Anreise ist Mo möglich.

Kontakt

Jugendherberge Bayreuth

Universitätsstr. 28

95447  Bayreuth 

Leitung

Anja Kurth

Träger

Landesverband Bayern

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Bayern e.V.
Mauerkircherstr. 5
81679 München