Gruselspaß für Groß und Klein

Halloween auf der Burg Trausnitz

Kultur
Aufenthalt 5 Tage
Kinder 3 - 17 Jahre
Familien und Alleinerziehende mit Kindern ab 7 Jahre

Herzlich willkommen in der Familien|Jugendherberge Burg Trausnitz. Die Jugendherberge ist ländlich gelegen mit wunderschöner Aussicht über das Pfreimdtal. Das Haus bietet pädagogisch begleitete Programme, 4 Seminar-und 2 Aufenthaltsräume, eine mittelalterliche Werkstatt, einen mittelalterlichen Brotbackofen, Fahrradraum, ein großes Außengelände mit Spielgerät und 3 Tischtennisplatten, eine Lagerfeuerstelle sowie einen Badesee, der fußläufig erreichbar ist. Der Bolzplatz der Schule Trausnitz ist ebenfalls fußläufig erreichbar. Die Jugendherberge ist direkt am Premiumwanderweg Goldsteig gelegen.

Unser Angebot für schaurig-schöne Tage auf der Burg Trausnitz:

Programmablauf:

1. Tag: Anreise, Kennenlernrunde, Lagerfeuer

Ab 14 Uhr – 17 Uhr Anreise zu Kaffee und Kuchen

Abendessen

19:15 Uhr: Kleine Kennenlernrunde  - Dauer: ca. 1 Stunde (betreut).
Die Familien lernen sich untereinander spielerisch kennen.

Im Anschluss an die Kennenlernrunde gibt es ein Lagerfeuer mit Hexentrunk (ca. 1 Stunde/ betreut).
Anschließend gemütliches Beisammensein (nicht betreut).

2. Tag: Räucherdüfte/Filzen, Gruselwanderung, Lagerfeuer

Frühstück

Räucherdüfte im Mittelalter/ Filzen (betreut)

Mittagessen

Räucherdüfte im Mittelalter/ Filzen (betreut)
Eine der Witterung angemessene Kleidung ist wichtig (Räucherdüfte).
Dauer: ca. 2-2,5 Stunden
Die Gäste werden in die Gruppen „Schreckgespenster“ und „Burggeister“ aufgeteilt und die Programme finden jeweils im Wechsel statt.

Candle Light Dinner - Ihr werdet heute besonders verwöhnt. Lasst Euch überraschen.
Dauer: ca. 1,5 Stunden

Anschließend Gruselwanderung mit Fackeln.
Die Gruppe läuft gemeinsam los. Unterwegs gibt es eine kleine Mutprobe (freiwillig). Hier entscheidet sich, wer sich richtig gruseln mag und an der großen Wanderung in den Wald teilnimmt oder wer lieber zum Lagerfeuer zurück läuft und sich schon mit einem Hexentrunk aufwärmt.
Dauer: Bambinitour ca. 25 Minuten, große Gruselwanderung ca. 1,5 Stunden-betreut.

Anschließend Lagerfeuer mit Hexentrunk - betreut.
Eine der Witterung angemessene Kleidung und gutes Schuhwerk ist wichtig.

3. Tag: Waldexkursion/Kürbisschnitzen, Basteln, Gruseln

Frühstück

Waldexkursion/ Kürbisschnitzen und Basteln

Mittagessen

Waldexkursion/ Kürbisschnitzen und Basteln
Die Gäste werden in die Gruppen „Schreckgespenster“ und „Burggeister“ aufgeteilt und die Programme finden jeweils im Wechsel statt.

Bei Eurer Tour durch den Wald entdeckt Ihr bestimmt die eine oder andere Pflanze, die Ihr noch nicht kennt und erfahrt Interessantes, was bereits die Menschen im Mittelalter über die Kräfte und Wirkung einzelner Kräuter & Gewächse wussten. Nebenbei sammelt Ihr Materialien für das „Tor zur Anderswelt“.  Dauer: ca. 2 Stunden
Eine der Witterung angemessene Kleidung und gutes Schuhwerk ist wichtig.

Beim Kürbisschnitzen dürft Ihr Euch so richtig austoben. Wer wird bei der Prämierung den Preis für den schönsten/ausgefallensten Kürbis ergattern? Die Kürbisse werden von der Jugendherberge gestellt.
(Kürbisschnitzen ca. 1,5 Stunden)

Beim Basteln könnt Ihr vorhandene Kostüme ergänzen oder Euch ein Kostüm erschaffen. Auch beim Basteln von Deko für den Gruselabend sind Eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt.  Es sind verschiedene Materialien zum Basteln vorhanden, Ihr dürft auch gerne alte Stoffe etc. von zu Hause mitbringen.
(Basteln von Kostümen und Deko, Dauer: ca. 2 Stunden)

Mittagessen

Nach der Pause wechseln die Gruppen. Programm wie oben beschrieben. 

Abendessen

Wer sich bis jetzt noch nicht richtig gegruselt hat, bekommt spätestens bei der Gruselführung mit Sicherheit eine Gänsehaut.

4. Tag: Tor zur Anderswelt, Gruselparty mit Rittermahl

Frühstück

Im Anschluss an das Frühstück bauen beide Gruppen gemeinsam das „Tor zur Anderswelt“. Dabei erfahrt Ihr Interessantes über den Ursprung von Halloween. Was steckt eigentlich dahinter? Warum verkleiden sich die Menschen an Halloween?

Mittagessen

Am Nachmittag habt Ihr die Möglichkeit, Euch in verschiedenen Teams einzubringen.
Eine Gruppe dekoriert den Rittersaal für die Gruselparty mit Rittermahl am Abend. Eine weitere Gruppe kümmert sich ums Entertainment ( Sketche, Spiele, Musikeinlagen…..Euch sind keine Grenzen gesetzt), die dritte Gruppe richtet gruseliges Essen her, um das Gruselbuffet zu ergänzen. (betreut)
Dauer: ca. 2-3 Stunden

Jetzt ist es an der Zeit, sich für die Gruselparty zu verkleiden.
Bitte bringt nach Möglichkeit Eure eigene Verkleidung mit. Zur Ergänzung könnt Ihr auch ein mittelalterliches Gewand aus unserem Fundus ausleihen (Kosten: 2,50 Euro pro Gewand).

Gruselparty mit Rittermahl ab 18 Uhr

(Dauer: ca. 3-4 Stunden-nach hinten offen, je nach Alter der Kinder) - betreut

5. Tag: Brunch, Abreise

Bevor Ihr Euch auf den Heimweg macht, gibt es zwischen 08:00 und 11:00 Uhr ein reichhaltiges Brunch mit zahlreichen kalten und warmen Leckereien.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Änderungen im Ablauf möglich.

Das Programm wid für Familien und Alleinerziehende mit Kindern ab 7 Jahren empfohlen. Jüngere Kinder können auch teilnehmen, brauchen aber bei den Bausteinen aktive Unterstützung durch die Begleitpersonen bzw. nach Einschätzung der Eltern – Halloween!

Die Unterbringung erfolgt entweder in Mehrbettzimmern im Feldschlössl mit Waschgelegenheit, in Zimmern mit Dusche/WC oder in Burgzimmern ohne eigene Waschgelegenheit. Die Zimmer werden pro Familie zur alleinigen Nutzung vergeben.

Anreise im eigenen PKW empfohlen.
Wenn Sie mit dem Zug anreisen: Bahnhof „Pfreimd“ – es wird empfohlen im Vorfeld ein Taxi zu bestellen, da es am Bahnhof keinen Taxistand gibt.

Der Check-In in der Jugendherberge erfolgt zwischen 14:00-17:00 Uhr, der Check-Out erfolgt nach dem Frühstück.

Bitte mitbringen:

  • Handtücher - können auch ausgeliehen werden für 3 Euro pro Set
  • wetterfeste und schmutzbare Kleidung
  • feste Schuhe
  • falls vorhanden: mittelalterliche Gewandung bzw. gruselige Verkleidung für das Rittermahl am Halloweenabend – Mittelalterliche Gewandung kann auch ausgeliehen werden (2,50 Euro pro Gewand)
Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet.
Die Jugendherberge verfügt über keinen Aufzug. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an das Team der Jugendherberge.

Leistungen
  • 4 Übernachtungen mit Vollpension,
    Frühstücksbuffet "all you can eat",
    1x Brunch mit warmen Komponenten am Abreisetag,
    3x warmes Mittagessen in Buffetform,
    2x warmes Abendessen in Buffetform,
    1x Candle Light Dinner,
    1x Rittermahl,
    1x Kaffee und Kuchen bei Anreise,
    Bettwäsche inklusive
  • Lagerfeuer mit Hexentrunk am ersten Abend,
    Räucherdüfte im Mittelalter,
    Waldexkursion,
    Kürbisschnitzwettbewerb,
    Gruselwanderung mit Fackeln,
    Basteln von Kostümen und Deko,
    Gemeinsames Planen der Gruselparty am Abend/Rittermahl,
    Filzen,
    Tor zur Anderswelt,
    Gruselführung
Termine & Preise

2019

28.10.2019 - 01.11.2019

4 Ü/VP, Familienzimmer bis 6 Pers. :
3 - 5 Jahre: 111,00 € p. Pers.
6 - 12 Jahre: 199,00 € p. Pers.
ab 13 Jahre: 255,00 € p. Pers.
4 Ü/VP, Familienzimmer bis 6 Pers. mit Du/WC :
3 - 5 Jahre: 111,00 € p. Pers.
6 - 12 Jahre: 207,00 € p. Pers.
ab 13 Jahre: 263,00 € p. Pers.
Teilnehmerzahl
Mindestens 25 Teilnehmer
Höchstens 70 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Burg Trausnitz

Familien|Jugendherberge

Burggasse 2

92555  Trausnitz 

Leitung

Brigitte Ferner

Träger

Landesverband Bayern

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Bayern e.V.
Mauerkircherstr. 5
81679 München