Sportlich gemeinsam unterwegs

Ein Team, ein Ziel. Auf zu unbekannten Sportarten!

Gesundheit
Aufenthalt 5 Tage
geeignet für 10 - 26 Jahre
Sportgruppen mit Teilnehmern ab 10 Jahre

Es warten 25 Zimmer mit 100 Betten auf unsere Gäste sowie ein großer Außenbereich mit ca. 3.000m². Hier finden Sie einen Bolzplatz, Tischtennisplatten, einen Spielecontainer und den Fahrradservicestützpunkt der Stadt Dinkelsbühl. Zwei unserer Zimmer sind barrierefrei und mit dem Aufzug erreichbar.

Unser Angebot für sportliche Gruppen:

„Los geht’s“ ist das Motto – ein Team, ein Ziel! Zusammen neue, unbekannte Sportarten erleben und Neues ausprobieren – sich selbst überwinden, eigene Grenzen testen – viele Möglichkeiten, alles super interessant und die Hauptsache – alles gemeinsam!

1. Tag:

Die Anreise erfolgt bis zum Mittag und wir erwarten Sie mit einem leckeren Mittagessen. Die Zimmer können Sie bis spätestens 16:00 Uhr beziehen.

Am Nachmittag können Sie die erste Sportart testen und erhalten von uns einen Crashkurs in Baseball und Softball. Hier werden die Teilnehmer spielerisch an die Regeln des Baseballs herangeführt. Nach einer kurzen Einführung macht sich das Team mit Wurf- und Schlagübungen warm. Anschließend werden die Wurftechniken in einem Warming up eingebaut um diese zu festigen. In einem Baseballspiel kann die Gruppe ihr Können in einem Baseballspiel unter Beweis stellen.

Am Abend gibt es ein warmes Abendessen und danach bei Einbruch der Dunkelheit einen Rundgang mit dem Nachtwächter.

2. Tag:

Sie starten entspannt mit dem Frühstück in den Tag und bereiten sich dabei ein Lunchpaket für den Mittag zu.

Tagsüber gibt es einen kreativen Slacklineparcours, bei dem Sie auch das richtige Sichern erlernen. Bei diesem Workshop lernen die Teilnehmer, wie man Slacklines richtig aufbaut und absichert. Dabei werden verschiedene Übungsparcours aufgebaut um den Teilnehmern, je nach Können, einen einfachen Einstieg in diesen tollen Sport zu ermöglichen. Zur Krönung des Workshops bauen die Teilnehmer noch einen Niedrigseilparcours auf, um gemeinsam verschiedenste Teamherausforderungen auf den Sacklines zu meistern.

Der Nachmittag steht zur freien Verfügung und wir empfehlen eine Erkundungstour durch die Stadt.

Nach dem Abendessen gibt es ein Lagerfeuer mit hausgemachtem Stockbrot im eigenen Garten.

3. Tag:

Nach dem Frühstück geht es ausgerüstet mit dem Lunchpaket auf in einen ereignisreichen Tag! Auf dem Programm steht ein  Tag voller Teamherausforderungen und ungewöhnlicher Kletteraufgaben. Die Gruppe wird mit Bussen direkt an der Jugendherberge abgeholt und
zum Teamparcours in Larrieden gebracht. In einem Klettergarten bestehend aus 3 Holzstämmen mit einer Höhe von 14 Metern werden an dem Tag unterschiedliche Aktionen eingebaut und mit der Gruppe durchgeführt und wie der Name Teamparcours schon erahnen lässt: Nur mit Teamarbeit schafft es hier der Kletterer in die Höhe.

Folgende Aktivitäten stehen im Teamparcour auf dem Programm:

Kastenklettern: Gesichert von einem Team klettert der Kletterer einen Turm aus Getränkekisten, welchen er während seines Aufstieges aufbaut.
Skysurfer: Auf einem Brett, welches von zwei Teams an Seilen nach oben gezogen wird, „surft“ der Kletterer bis auf eine Höhe von 10 Metern.
Flaschenzug: Mit einem Flaschenzug aus Kletterseilen zieht sich der Kletterer durch eigene Kraft auf eine Höhe bis 12 Metern. Gesichert wird er dabei noch zusätzlich von einem Team.
Bungee-Trampolin: Gesichert mit speziellen Gummiseilen kann der Kletterer auf einem Riesentrampolin Sprünge bis 7 Meter Höhe machen.

Auch Menschen mit Einschränkungen und Behinderungen können bei den Kletteraktionen gut mitmachen, da die Übungen speziell an Menschen mit Handicap angepasst werden können. Nach vorheriger Absprache können auch noch einfachere Übungen, anstelle der oben genannten, durchgeführt werden.

Am Abend erwarten wir Sie mit einem leckeren Abendessen zurück in der Jugendherberge. Danach Kinoabend oder Spieleabend.

4. Tag:

Nach dem Frühstück verbringen Sie die erste Tageshälfte beim Bogenschießen im 3D Parcours. Die Teilnehmer erlernen an diesem Tag die Grundlagen des Bogenschießen und die damit verbundenen Sicherheitsregeln. Anschließend durchlaufen die Teilnehmer in kleinen Teams einen 3-D-Jagdparcours. Dieser besteht aus speziellen Kunstoff-Tieren aus prähistorischen Zeiten, um ein wenig die Jagdtechniken der Steinzeit zu erleben. Dabei gibt es für die Teilnehmer verschiedene Herausforderungen zu meistern wie das Schießen aus dem Liegen, aus der Bewegung, auf lange Distanz, auf kleine Ziele und vieles mehr.

Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einer gemeinsamen Auszeit beim Eis essen? Das geht immer!

Zurück in der Jugendherberge erwarten wir Sie beim Escape Room, bei dem Sie ein kniffeliges Rätsel in der Kleingruppe lösen müssen, um sich aus unserem Raum zu "befreien". Wer schafft es am schnellsten?

5. Tag:

Nach dem Frühstück heißt es „Sachen packen“! Top motiviert und voller neuer Ideen geht es wieder „ab nach Hause“ – wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Verlängerungsnächte oder eine vorgezogene Anreise sind auf Verfügbarkeit und auf Anfrage möglich.

Kostenfreies Parken (auch Busparkplatz) ist 5 Gehminuten von der Jugendherberge entfernt vor den Toren der historischen Altstadt.
Ein Behindertenparkplatz befindet sich direkt am Haus.

Die Gruppe wird von unterschiedlichen Trainern des Pädagogik- und Therapiezentrums in Larrieden begleitet. Bei den Trainern handelt es sich um Sozialpädagogen, Erzieher, Therapeuten und Sportwissenschaftler mit speziellen Zusatzqualifikationen für Klettergärten mit ERCA-Zertifizierung, Fachübungsleitern im Bereich Sportklettern und Übungsleiter im Bereich allgemeinen Behindertensport. Je nach Baustein stehen der Gruppe ein bis zwei Trainer zur Verfügung und führen die Gruppe durch das Programm.

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Auch Menschen mit Einschränkungen und Behinderungen können bei den Kletteraktionen beim Teamparcour gut mitmachen, da die Übungen speziell an Menschen mit Handicap angepasst werden können. Nach vorheriger Absprache können auch noch einfachere Übungen, anstelle der oben genannten, durchgeführt werden.
Mehr Informationen erhalten Sie vom Team der Jugendherberge.

Leistungen
  • 4 Übernachtungen mit Vollpension,
    Frühstücksbuffet, Lunchpaket, warmes Abendessen,
    Unterbringung in modernen Zimmer mit Dusche/WC,
    WLAN, Bettwäsche und Handtücher inklusive
  • Crashkurs Baseball/ Softball,
    Slackelineparcours,
    Kastenklettern, Skysurfen, Flaschenzugklettern, Bungeetrampolin,
    Bogenschießen im 3 D-Parcours,
    Escape Room,
    Lagerfeuer mit Stockbrot,
    Kinoabend
  • Kostenfreier Aufenthaltsraum (gemäß Gruppengröße) mit WLAN,
Termine & Preise

2019

01.01.2019 - 31.12.2019

4 Ü/VP (Lunchpaket), Bett/en im Mehrbettzimmer mit Du/WC :
bis 26 Jahre: 239,00 € p. Pers.
Teilnehmerzahl
Mindestens 22 Teilnehmer
Höchstens 100 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Dinkelsbühl

Koppengasse 10

91550  Dinkelsbühl 

Leitung

Susen Liekfeldt

Steffen Liekfeldt

Träger

Stadt Dinkelsbühl

Reiseveranstalter
Jugendherberge Dinkelsbühl
Koppengasse 10
91550 Dinkelsbühl