Geschichte erleben: Mittelalter

Eine vergnügte Zeitreise

Kultur
Aufenthalt 5 Tage
geeignet für 4. - 7. Klasse

Herzlich Willkommen in der gemütlichen Jugendherberge Donauwörth. Das Haus liegt am Stadtrand in einer ruhigen Wohnstraße. Das Zentrum ist ca. 1 km entfernt. Der schöne Garten mit Beachvolleyballfeld und mehreren Spielgeräten lädt zum Austoben aber auch Entspannen ein. Für Kickbegeisterte befindet sich in der Nähe ein großer Bolzplatz.

Unser Angebot für eine Klassenfahrt mit Schwerpunkt Mittelalter:

Mit dieser Pauschale wird Geschichte für Ihre Schüler/innen anschaulich und lebendig. Sie bestaunen nicht nur alte Bauwerke wie die vollständig erhaltene Stadtmauer in Nördlingen, sondern setzen sich auch mit dem Leben vor mehreren hundert Jahren auseinander.

1. Tag:

Am ersten Tag steht nach dem Ankommen und Einrichten eine Stadtrallye auf dem Programm. In Kleingruppen und mithilfe eines Stadtrallyeheftes mit detaillierter Wegbeschreibung erkunden die Kinder innerhalb von zwei bis zweieinhalb Stunden Donauwörths schönste Seiten. Übrigens haben wir bei der Erstellung dieser Stadtrallye darauf geachtet, dass die meisten Wege abseits von verkehrsreichen Straßen verlaufen. Ein perfekter Treffpunkt vor dem gemeinsamen Beenden der Stadtrallye stellt der Spielplatz in der Parkanlage Promenade dar.

2. Tag:

Am zweiten Tag unternimmt die Klasse einen ganztägigen Ausflug mit der Bahn nach Nördlingen, wo sie gleich am Bahnhof von einer Stadtführerin in Empfang genommen wird. Bei einer kindgerechten eineinhalbstündigen Führung lernen die Kinder das Leben in einer mittelalterlichen Stadt kennen. Die Mittagspause kann die Klasse nutzen, um ein Stück auf der Stadtmauer zu laufen oder um den Turm „Daniel“ zu besteigen und dann den Blick über die kreisrunde Altstadt schweifen zu lassen.

Nachmittags kann die Klasse bei einem Blick ins Rieskratermuseum noch weiter in die Geschichte zurückgehen und sich über die Entstehung des Rieskraters informieren.

3. Tag:

Der dritte Tag steht zur freien Verfügung. Egal, ob die Klasse eine kleine Wanderung unternehmen will oder einen Tag mit Spielen verbringen möchte, das Jugendherbergsteam gibt gerne Tipps zur Gestaltung des freien Tags, natürlich auch gerne schon vor dem Aufenthalt.

4. Tag:

Am vierten Tag macht sich die Klasse wieder mit der Bahn auf den Weg zu einem Ausflugsziel in der Nähe, nämlich zur prächtigen Mittelalterburg Harburg. Bei einer einstündigen Führung dort erfahren die Kinder, wem die Burg Schutz bot, welche Aufgaben die Burgbewohner hatten und wie sich das Leben in der Burg abspielte. Danach besteht für die Klasse die Möglichkeit, das verwinkelte Städtchen Harburg unterhalb der Burg anzusehen oder über die Heidelandschaft zum Gipfel „Bock“ zu wandern, von wo man einen weiten Blick ins Ries bis nach Nördlingen hat.

5. Tag:

Mit einem ganzen Schatz von neuen Kenntnissen und Erkenntnissen geht es am Freitag nach dem Frühstück wieder nach Hause. Die Zimmer müssen bis 10 Uhr geräumt werden. Für Klassen, die am Vormittag noch etwas in Donauwörth und Umgebung unternehmen möchten, steht unser Gepäckraum für die Koffer und Reisetaschen zur Verfügung.


Änderungen im Ablauf vorbehalten.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Auch wenn die erste Mahlzeit bei diesem Programm das Abendessen ist, können die Schulklassen am Vormittag bei uns anreisen und im Normalfall spätestens mittags die Zimmer beziehen.

Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern mit Waschgelegenheit (überwiegend Sechsbettzimmer, teilweise Vierbettzimmer).

Ein Bustransfer zwischen Bahnhof und Jugendherberge kann von der Jugendherberge für die Klassen gegen Aufpreis organisiert werden.

Es sind 2 Bahnfahrten (jeweils hin und zurück) mit der Regionalbahn im Programm inkludiert.

Die angegebenen Preise sind für Gruppengrößen ab 22 Personen (inkl. Lehrkräften) berechnet.
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Das Programm ist auch für kleinere Gruppen auf Anfrage buchbar. Der Reisepreis wird anhand der Gruppengröße berechnet. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an das Team der Jugendherberge.

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Leistungen
  • 4 Übernachtungen mit Vollpension,
    Frühstücksbuffet, mittags Lunchpaket, warmes Abendessen,
    Bettwäsche inklusive
  • 1 x Stadtrallye in Kleingruppen (selbständig durchgeführt),
    1 x Ausflug Harburg (selbstständig durchgeführt): Bahnfahrt hin und zurück, Burgführung,
  • 1 x Ausflug Nördlingen (selbstständig durchgeführt): Bahnfahrt hin und zurück, kindgerechte Stadtführung mit Schwerpunkt Mittelalter, Eintritt ins Rieskratermuseum
Termine & Preise

2019

01.04.2019 - 31.10.2019

4 Ü/VP (Lunchpaket), Bett/en im Mehrbettzimmer mit Waschgelegenheit :
149,00 € p. Pers.

Die Anreise ist Mo möglich.

Ermäßigung

2 Freiplätze für Schulklassen ab 22 Personen bei mind. 4 Ü/VP

Kontakt

Jugendherberge Donauwörth

Aktiv und Fit|Jugendherberge

Goethestr. 10

86609  Donauwörth 

Leitung

Dorothea Brümmer-Selg

Träger

Landesverband Bayern

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Bayern e.V.
Mauerkircherstr. 5
81679 München