Klassenfahrten Eichstätt: Programmbausteine jetzt wählen!

Bausteine für Klassenfahrten

Jugendherberge Eichstätt

Neben den unten aufgeführten Bausteinen zum Thema "Wandertage" bietet Ihnen die Jugendherberge viele weitere Bausteine, mit denen Sie Ihre Klassenfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis machen können:
Die ausführliche Beschreibung der Bausteine finden sie auf der Seite Reiseangebote: Gruppenreisen oder in unserem Programmheft in der rechten Spalte unter "Downloads". 

Umwelt & Natur

Wandertag: Blätterdruck  (3.-6. Klasse)

Bunte Blätterwelten – Pflanzendruck auf Papier
Wir unternehmen einen Streifzug am Fuße des nahegelegenen Burgberges und auf dem Gelände der Jugendherberge. Der Spaziergang ist eine Begegnung mit unseren heimischen Bäumen und Sträuchern. Dabei machen wir uns gleichzeitig mit der Vielfalt der Pflanzenarten vertraut. Wir sammeln Blätter und bringen einige der Exemplare durch Anfertigen von Pflanzenabdrücken auf Papier – ein Spiegel der Arten- und - je nach Jahreszeit - auch der (herbstlichen) Farbenvielfalt! Dabei entstehen Karten für Briefe oder ein kleines Kunstwerk für einen Bilderrahmen. Wer möchte, bringt eine helle Baumwoll-Stofftasche mit und bildet die bunte Blätterwelt auch als Textildruck ab.

Für den Blätterdruck im Arbeitsraum der Jugendherberge wird die Klasse geteilt!

Beschäftigung für die jew. andere Hälfte der Klasse (betreut durch Lehrer*in nach kurzer Einweisung): Dokumentieren der Pflanzenfunde im selbst gefalteten Leporello durch Skizzen oder Farbabreibungen. Alternative: Besuch des Jura-Museums.

Leistung:
  • Programm Bunte Blätterwelten
  • Tee & Gebäck
Zubuchbar:
  • Ggf. Aufpreis für warmes Mittagessen statt Tee & Gebäck je nach Verfügbarkeit
Charakter: kombinierte Outdoor- und Indoor-Aktivität
Dauer: 4,5 Stunden (Wanderung 1,5 Std., 2 x 1,5 Std. Blätterdruck mit je der Hälfte der Klasse), zuzüglich Pause (1/2 Std.)
LehrplanPlus: Grundschule: Werken und Gestalten 3 / 4 (GS)
Gymnasium: T 5,6 (Gym) Erkenntnisse gewinnen, kommunizieren, bewerten: Artenkenntnis
Realschule: B5 (RS) Tiere und Pflanzen in der Umgebung des Menschen, Biodiversität


Gegebenenfalls coronabedingte Anpassungen nach Absprache!
Analog zu dieser Aktivität lassen sich auch andere Bausteine mit einem Wandertag verbinden! Schmökern Sie dazu doch in unseren „Bausteinen“. ->wählen Sie dann die Lasche „Alle Bausteine & Erlebnisse ansehen“

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an das Team der Jugendherberge.

Dauer: 4,5 Stunden, mind. 20 Teilnehmer

01.06.2021  -  31.10.2021
Lehrer: 0,00 € p. Pers.
Schüler: 10,50 € p. Pers.
(2 Lehrkräfte kostenfrei)

Umwelt & Natur

Wandertag: Druiden  (1.-10. Klasse)

Druiden streifen rund um die Burg - Kräuterwanderung und Brot backen im Holzofen
Wir machen uns auf den Weg zur Burg. Eine fachlich angeleitete Pflanzen-Exkursion führt uns über den Burg- und Frauenberg, oberhalb der Jugendherberge. In kleinen Such- und Forscher-Trupps entdecken wir die Vielfalt der Wildpflanzen vor unserer Haustür. Unterschiede zu erkennen ist wichtig, da wir die essbaren Pflanzen für unseren Kräuter-Dip sammeln wollen. Bereits die Kelten, die hier in frühgeschichtlicher Zeit unterwegs waren, besaßen umfassende botanische Kenntnisse und verwendeten viele der Gewächse als Kult- und Heilpflanzen.

Anschließend schüren wir unseren Outdoor-Holzbackofen und jeder formt seinen eigenen Teigfladen. Aus den Kräutern bereiten wir einen köstlichen Dip und genießen ihn auf dem frisch gebackenen knusprigen Pizza-Brot.

Leistung:
  • Kräuterwanderung mit Backen im Holzofen, inkl. Fladenbrot mit Dip
  • (bzw. Römerbrot- oder Pizza-Variante: Backaktion inkl. Pizza-Brot/ Belag)
Buchbarkeit:
  • Das Programm inkl. Kräuterwanderung ist von April bis September buchbar.
  • Die Pizza-Variante ohne Kräuterwanderung bzw. das Römerbrot ist ganzjährig buchbar.

Variante: Backaktion ohne Kräuterwanderung, z.B. im Rahmen der Themen Gesunde Ernährung (Gesunde Pizza) oder Römer (Römerbrot mit Moretum);  Dauer der Variante n.V., ca. 3 Stunden

LehrplanPlus:
Übergeordnete Erziehungsziele: Lernen im Dialog mit anderen, gemeinsam handeln, Kooperation

Grundschule: Heimat und Sachunterricht 1/2 (GS): Lernbereich 2.1. Körper und gesunde Ernährung; Förd. v. Alltagskompetenzen
Heimat- und Sachunterricht 3/ 4, Lernbereich 3.1 Tiere Pflanzen Lebensräume, JgSt 4, Grundl. Kompetenzen: Herstellung von heimischen, regional erzeugten Nahrungsmitteln, Unterscheidung, Produktintensitäten und Auswirkungen auf Umwelt und Preis; Zusammenhang mit globaler Produktion; Verantwortung als Verbraucher.

Realschule
: B5 (RS)
Tiere und Pflanzen in der Umgebung des Menschen, Biodiversität
G6 (RS) Lernbereich 2: Der Mensch und seine Geschichte, Bedeutung der Kelten
EG 7, EG8 (RS) Lernbereich 1,3 Ernährung und Gesundheit, Arbeitstechniken: Nahrungszubereitung
Mittelschule: GPG5 (MS) Lernbereich 2 Zeit und Wandel: Lebensweisen des Menschen in Alt- und Jungsteinzeit
ES7 (MS) Lernbereich 1,4 Zusammenleben und Zusammenarbeiten, Arbeitstechniken: Ernährung und Soziales, Zusammenarbeiten bei Aufgaben der Nahrungszubereitung
Gymnasium: T 5,6 (Gym) Erkenntnisse gewinnen, kommunizieren bewerten: Artenkenntnis


Gegebenenfalls coronabedingte Anpassungen nach Absprache! Bei nasskaltem Wetter kann die Wanderung n.V. verkürzt oder die „Pizza-Variante“ gewählt werden. Stattdessen kann auch eine Indoor-Veranstaltung wahrgenommen werden (z.B. Fossilfälscher-Werkstatt).
Analog zu dieser Aktivität lassen sich auch andere Bausteine mit einem Wandertag verbinden! Schmökern Sie dazu doch in unseren „Bausteinen“. -> wählen Sie dann die Lasche „Alle Bausteine & Erlebnisse ansehen“

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an das Team der Jugendherberge.

Dauer: ca. 5 Stunden , mind. 20 Teilnehmer

26.04.2021  -  30.09.2021
Lehrer: 0,00 € p. Pers.
Schüler: 11,00 € p. Pers.
(2 Lehrkräfte kostenfrei)

Umwelt & Natur

Wandertag: Fossilien  (3.-12. Klasse)

Fossilien-Fälscherwerkstatt - Jeder fertigt seinen eigenen Fossil-Abdruck
Vor 150 Millionen Jahren war Mitteleuropa von Meer bedeckt: Das Jura-Meer hat uns eine große Vielfalt an Fischen, Sauriern und wirbellosen Tieren als Versteinerungen hinterlassen. Wie die Präparatoren im nahegelegenen Jura-Museum fertigt jeder „Fossilfälscher“ in unserer Werkstatt seinen eigenen Fossilabguss – wählbar aus sieben Arten – und koloriert ihn mit Erdfarben. Das fertige Fossil, z.B. Flugsaurier, Raubfisch oder Libelle, ist ein besonderes Andenken an den fossilreichen Naturpark Altmühltal.

Die Aktivität findet im Arbeitsraum im Keller der Jugendherberge statt: Coronabedingt kann die Gruppe geteilt werden. Dann bietet sich parallel hervorragend der Besuch des Jura-Museums an, in dem „echte“ und auch „lebende“ Fossilien hautnah betrachtet werden können – quasi Evolution im Zeitraffer! (Eintritt ist für Schulklassen frei oder noch besser: eine Führung - 1 Std, - vorsehen, ebenfalls – mit Aufpreis - möglich über die Jugendherberge).

Am Ende (oder zu Beginn) gibt es für jede*n Tee mit Gebäck (oder - mit Aufpreis: Ihr stärkt Euch mit einem warmen Mittagessen oder einem Lunchpaket, n.V.)

Leistung:
  • Fossilfälscher-Werkstatt
  • Tee mit Gebäck
Zubuchbar:
  • Ggf. Aufpreis für warmes Mittagessen statt Tee & Gebäck:  nach Verfügbarkeit oder für Lunchpakete
  • Ggf. Programmergänzung „Besuch des Jura-Museums“ (Eintritt für Schulklassenfrei; ggf. Kosten für Führung)

Dauer
: 1,5-2 Stunden, z.B.  9:30 Uhr bis 11:30 Uhr – bei Teilung der Klasse im Wechsel mit Besuch des Jura-Museums ca. 3,5 Stunden, zuzüglich Pausenzeit (ca. 1 Std.)

LehrplanPlus:Grundschule: Werken und Gestalten 3 / 4 (GS)
Gymnasium: Geo5, NT5 (Gym): Lernbereich 3 Naturräume in Bayern; Zusammenhang: z. B. Fossilien, Gesteine, Oberflächenformenschatz Naturräumliche Gliederung Bayerns...
Mittelschule: GPG5 (MS) Lernbereich 1: Lebensraum Erde/ Entstehung der Erde.

Gegebenenfalls coronabedingte Anpassungen nach Absprache! 
Analog zu dieser Aktivität lassen sich auch andere Bausteine mit einem Kindergeburtstag verbinden! Schmökern Sie dazu doch in unseren „Bausteinen“. -> wählen Sie dann die Lasche„Alle Bausteine & Erlebnisse ansehen“

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an das Team der Jugendherberge.

Dauer: 1,5 - 2 Stunden, mind. 20 Teilnehmer

01.01.2021  -  31.12.2021
Lehrer: 0,00 € p. Pers.
Schüler: 10,30 € p. Pers.
(2 Lehrkräfte kostenfrei)

Kultur & Gesellschaft

Wandertag: GPS-Schatzsuche  (3.-9. Klasse)

GPS-Schatzsuche auf der Burg - Rallye mit GPS-Geräten am Burg- und Frauenberg
Die GPS-Rallye führt Euch von der Jugendherberge über die Willibaldsburg zum Frauenberg – und wieder zurück zur Jugendherberge. Mit unseren 6 (+2) GPS-Geräten seid Ihr in 6 Kleinteams unterwegs. Von der Umweltpädagogin der Jugendherberge erhaltet Ihr vorab eine Einführung, sie hält sich später auf der Strecke für Fragen bereit. Jedes Team ist anschließend selbstständig auf Tour. Nun gilt es, Rätsel und Aufgaben zu lösen sowie Schätze zu heben! Ganz nebenbei erlangt Ihr Wissen zur Burg und zur Geologie rund um Eichstätt und das Altmühltal.

Für erfolgreiche Rätselfüchse gibt es noch eine Überraschung zum Schluss!

Am Ende stärkt Ihr Euch in der Mittagspause mit einem warmen Mittagessen oder einem Lunchpaket – je nach Vereinbarung und nach Beginn der Veranstaltung.

Leistung:
  • GPS-Schatzsuche
  • Tee mit Gebäck (z.B. Muffin, Krapfen)
  • (andere/ weitere Verpflegung auf Anfrage; Lehrkräfte ohne Kosten)
Buchbarkeit:
  • (ggf. Aufpreis für warmes Mittagessen statt Tee & Gebäck n.V.)

Dauer
: 3 Stunden, z.B. 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr, ggf. zuzüglich Pause für Tee & Gebäck (1/2 Std.)
(oder – mit Aufpreis - Mittagessen)

Bei ungünstiger Witterung kann die Tour abgesagt oder ein Indoor-Programm gewählt werden: 3.-4. Klasse: Zweiteilung der Klasse mit unmittelbarer Betreuung durch die Umweltpädagogin und die begleitende Lehrkraft
LehrplanPlus (FLP GS), Heimat-und Sachunterricht 3-4 : 5.1 Räume wahrnehmen und sich orientieren; 4.1 Zeitbewusstsein und Orientierung in der Zeit

5. – 9. Klasse: selbstständig nach Einweisung - mit Betreuung im Hintergrund
LehrplanPlus: Förderung fächerübergreifender Kompetenzen und Fähigkeiten (kooperativ und handlungsorientiert Lösungen erarbeiten; Orientierung, Geologie, (Heimat)Geschichte, Architektur, Geographie), z.B. Geo 5 Lernbereich 3 Naturräume in Bayern, natur­geographische Spuren im Heimatraum im erdgeschichtlichen Zusammenhang: z. B. Fossilien, Gesteine, Oberflächenformenschatz

Gegebenenfalls coronabedingte Anpassungen nach Absprache! Bei nasskalter Witterung kann stattdessen n.V. eine Indoor-Veranstaltung wahrgenommen werden (z.B. Fossilfälscher-Werkstatt).
Analog zu dieser Aktivität lassen sich auch andere Bausteine mit einem Kindergeburtstag verbinden! Schmökern Sie dazu doch in unseren „Bausteinen“. -> wählen Sie dann die Lasche „Alle Bausteine & Erlebnisse ansehen“

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Dauer: 3 Stunden, mind. 12 Teilnehmer

01.01.2021  -  31.12.2021
Lehrer: 0,00 € p. Pers.
Schüler: 10,30 € p. Pers.
(2 Lehrerkräfte: kostenfrei)

Kultur & Gesellschaft

Wandertag: Kooperativ Aktiv  (3.-6. Klasse)

Kooperativ Aktiv - Aktivitäten zur Förderung eines guten Klassenklimas
Spiel, Spaß & Bewegung – Achtsamkeit & Kreativität! Und dazwischen: Nachdenken über uns selbst und unsere Klassengemeinschaft! Wie ist es bei uns in der Klasse? Wie arbeiten alle zusammen? Gibt es Grüppchen, gibt es Streit? Wir wollen uns mit dem Klima in der Klasse beschäftigen, uns Probleme, aber auch Chancen und Lösungsmöglichkeiten bewusst machen. Kleine Regeln, die wir uns selbst geben, sollen Wertschätzung untereinander fördern – sie begleiten uns durch den Tag. Wir stellen uns den gemeinschaftlichen Aufgaben und finden kreative Lösungen bei spannenden Spielen – als Klasse oder auch in der Kleingruppe. Am Ende ziehen wir ein Resümee und schauen in die Zukunft.

Während der Pause gibt es für jede*n Tee mit Gebäck (je n.V. – mit Aufpreis – warmes Mittagessen)

Leistung:
  • Kooperativ Aktiv (bzw. Variante Kooperative Spiele)
  • Tee mit Gebäck
Zubuchbar:
  • Ggf. Aufpreis für warmes Mittagessen statt Tee & Gebäck: nach Verfügbarkeit oder für Lunchpakete
Dauer: 5 Stunden zuzüglich ½-1 Std Mittagspause
Charakter: Outdoor-Aktivität (ggf. Teilaktivitäten indoor)
Variante: Kooperative Spiele- mit kurzen Reflexionsphasen, Dauer: 2,5 Stunden, ggf. zuzüglich Pause (1/2 Std.)

Lehrplan Plus:
Ethik, ER, KR, SPORT: Kooperatives Verhalten, gemeinschaftlich Handeln, Kommunizieren, z.B. Sport 3 / 4 (GS) Lernbereich 2: Fairness Kooperation Selbstkompetenz

Gegebenenfalls coronabedingte Anpassungen nach Absprache! 
Analog zu dieser Aktivität lassen sich auch andere Bausteine mit einem Wandertag verbinden! Schmökern Sie dazu doch in unseren „Bausteinen“. -> wählen Sie dann die Lasche „Alle Bausteine & Erlebnisse ansehen“

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an das Team der Jugendherberge.

Dauer: 5 Std. zzgl. ½-1 Std Mittagspause, mind. 20 Teilnehmer

Variante: Kooperative Spiele: 10,30 €
01.01.2021  -  31.12.2021
Lehrer: 0,00 € p. Pers.
Schüler: 13,50 € p. Pers.
(2 Lehrkräfte kostenfrei)

Kontakt

Jugendherberge Eichstätt

Umwelt|Jugendherberge

Reichenaustr. 15

85072  Eichstätt 

Leitung

Harald Gulden

Susanne Gulden

Träger

Landesverband Bayern

Service-Center

DJH Service-Center Bayern

Mauerkircherstr. 5

81679 München