Kanu-Aktiv für Familien

Geführte Kanutour im Altmühltal

Gesundheit
Aufenthalt 3 Tage
Kinder 6 - 17 Jahre
Familien und Alleinerziehende mit Kindern ab 6 Jahre

Unsere Umwelt|Jugendherberge liegt in der barocken Bischofsstadt Eichstätt im Altmühltal, unterhalb der Willibaldsburg.
Der Bahnhof „Eichstätt-Stadt“ und das Stadtzentrum sind zu Fuß in 10 min erreichbar, ebenso die Altmühl mit Kneipp-Becken und Spielplätze; größere Bolzplätze erreicht man in 25 min. Leihräder für einen Radlausflug befinden sich auf dem Gelände.
Mit dem Burg- und dem Frauenberg in unmittelbarer Nähe haben wir Zugang zur freien Natur mit artenreichem Magerrasen und Baumbestand, der Wald liegt 45 min Fußmarsch entfernt. Auf dem Gelände gibt es ein Offenes Langhaus (Platz für 40 Personen), ein eingezäuntes Feuchtbiotop, naturnahe Sträucher und Hecken, Obstbäume und Beerensträucher. Für das Freizeitvergnügen stehen Tischtennisplatten, Basketballkorb, eine kleine Spielwiese, Volleyballfeld und ein Spielekeller zur Verfügung.


Unser Angebot für ein Wochenende auf dem Wasser: 

1. Tag:

Anreise zum Abendessen um 18.00 Uhr.
Heute Abend haben Sie noch die Gelegenheit, zusammen mit Ihren Kindern kreativ zu werden:
Raubfisch, Flugsaurier oder Ammonit:
In der Fossilien-Fälscherwerkstatt gießt jeder sein eigenes besonderes Fossil als Erinnerung an das fossilienreiche Altmühltal. Es besteht eine kleine Auswahl von Fossilien, deren Originale im Jura-Museum zu finden sind. Die Aktivität wird ins Freie verlagert. Dauer 19-20:30 Uhr.

2. Tag:

Nach einem nahrhaften Frühstück geht es heute sportlich zu!  Eine geführte Kanutour in in 3- und/oder 4-Sitzerkanadiern mit einer Umweltpädagogin der Jugendherberge erwartet Sie! Nachdem Sie von der Mitarbeiterin die Schwimmwesten sowie eine grobe Einführung des Ablaufes erhalten haben, geht es los in Richtung Dollnstein, von wo aus die Kanutour startet..Die Dauer der Tour beträgt etwa 5-6 Stunden. 

Mit jugendherbergseigenen Booten unternehmen wir eine erlebnisreiche Tour auf der Altmühl. Wir paddeln gleichsam durch das Tal der Urdonau mit seinen charakteristischen Felsnadeln, Wacholderheiden und Hangbuchenwäldern. In der Mittagspause (inkl. Lunchpaket) lernen wir - ausgerüstet mit Keschern - typische pflanzliche und tierische Bewohner der Altmühl kennen. Am Ende gelangen wir nach Eichstätt und laufen zur Jugendherberge (bzw. Abholung der PKWs vom Startpunkt).

Wichtig: Für jede Person Kleider zum Wechseln einpacken, bitte kleine Rucksäcke benutzen, damit diese in die Kleidertonne passen. Handy, Foto, etc. gehören ebenfalls absolut wasserdicht verpackt.

Am Abend haben Sie die Möglichkeit, sich bei einem leckeren Abendessen zu stärken, bevor das nächste Programmhighlight ansteht:

Bei Nacht auf dem Burgberg: Bei einer Nachtwanderung lüften wir Geheimnisse rund um die Burg und versetzten uns bei einem lebhaften Spiel in das Leben der Fledermäuse.
Dauer: 20:30-22 Uhr

3. Tag:

Der letzte Tag startet mit einem leckeren Frühstück.  Wir bitten Sie, die Zimmer anschließend zu räumen.  Selbstverständlich müssen Sie unsere schöne Stadt noch nicht verlassen!

Wer mehr Zeit hat, ergänzt das Programm selbst noch um den Besuch des Jura-Museums auf der nahegelegenen Willibaldsburg. Die spannende Reise in die Lebensgeschichte ist eine Begegnung mit dem Zeitalter der Dinosaurier. Hier kann man den berühmten Urvogel Archaeopteryx bewundern und gleichzeitig in die fossile Welt des damaligen Jurameers eintauchen.

Ebenfalls empfiehlt sich die eigenständige Fossiliensuche im Steinbruch am Blumenberg (3,5 km): Hier wird aktiv geklopft mit Hammer und Meißel (entleihbar an der Jugendherberge). Gleichsam in einer Meereslagune begeben Sie sich auf fossile Spurensuche im ehemaligen Jura-Meer. Dort finden sich auf den Plattenkalken unzählige Haarsterne und mit etwas Glück auch Ammoniten, Fische u.v.mehr. Besonders schmuckvolle Formationen von Dendriten und Calcitkristallen zieren die Kalksteine.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

- Die Bahnfahrt nach Dollnstein kostet ca. 4,50 € für Erwachsene, Kinder bis 14 Jahre fahren kostenfrei. Wenn Sie mit der Bahn fahren, können Sie am Ende der Kanutour in wenigen Minuten zu Fuß die Jugendherberge erreichen. Gäste, die mit dem PKW nach Dollnstein fahren, müssen den PKW per Bahn holen.

- Das Angebot ist nur für Schwimmer ab 6 Jahre buchbar

- Verlängerungstage auf Anfrage möglich.

- Bei schlechtem Wetter findet ein Alternativprogramm statt.

Das Programm ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Leistungen
  • 2 Übernachtungenmit Vollpension
    Frühstücksbuffet "all you can eat", angepasst an Infektionsschutzmaßnahmen. Mittags Lunchpaket, warmes Abendessen,
    Bettwäsche inklusive
  • „Raubfisch, Flugsaurier oder Ammonit (Fossilien-Fälscherwerkstatt),
    durch Umweltpädagogin geführte Flusserkundung mit dem Kanu auf der Altmühl,
    bei Nacht auf dem Burgberg (Nachtwanderung),
  • Inkl. Ausrüstung Boot / wasserdichte Tonne pro Boot / Schwimmwesten (wer eigene Kinder-Schwimmwesten hat, bitte mitbringen),
    Hammer & Meißel als Leihgabe - bei Wahl der eigenen Programmergänzung Fossiliensteinbruch,
    Beratung zur Aufenthaltsgestaltung
  • Nicht enthalten: Personen-Transfer per Bahn- oder PKW zum Startpunkt der Kanutour (mit ggf. Rückholung der Fahrzeuge),
    eigene Programmergänzungen wie Besuch des Jura-Museums auf der nahegelegenen Willibaldsburg oder/ und Fossiliensuche im Steinbruch am Blumenberg (3,5 km)
Termine & Preise

2021 (3 oder 4 Personen)

28.05.2021 - 30.05.2021

16.07.2021 - 18.07.2021

06.08.2021 - 08.08.2021

2 Ü/VP (Lunchpaket), Familienzimmer bis 6 Pers. :
ab 6 Jahre: 124,00 € p. Pers.
2 Ü/VP (Lunchpaket), Familienzimmer bis 6 Pers. mit Du/WC :
ab 6 Jahre: 132,00 € p. Pers.
Teilnehmerzahl
Mindestens 10 Teilnehmer
Höchstens 15 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Eichstätt

Umwelt|Jugendherberge

Reichenaustr. 15

85072  Eichstätt 

Leitung

Harald Gulden

Susanne Gulden

Träger

Landesverband Bayern

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Bayern e.V.
Mauerkircherstr. 5
81679 München