Freizeit-Tipps

Eichstätt - Zentrum des "Naturpark Altmühltal"

Eichstätt, zentral im "Naturpark Altmühltal" gelegen, präsentiert sich als eine schöne, barocke Bischofsstadt. Der "Naturpark Altmühltal" ist eine der beliebtesten bayerischen Urlaubsregionen und ein Freizeitparadies für die ganze Familie. Ob abenteuerlich oder geruhsam, für Stunden bleibt der Alltag zurück. Für praktisch alle Freizeitaktivitäten finden Sie im Naturpark ideale Voraussetzungen. Das Altmühltal ist die prächtige Kulisse für erholsame Stunden in schöner Natur.

Freizeitangebote in /an der Jugendherberge

  • 4 Tischtennisplatten im Gelände
  • Tischtennis, Kicker und Airhockey im Haus
  • Waffeln backen, Popcorn selbst herstellen
  • Discoanlage im Haus
  • Basketballkorb
  • Spielwiese und Lagerfeuerplatz
  • "Keltisches Langhaus" = Offene Hütte
  • Pizzabackofen
  • Biotop für Wasseruntersuchungen
  • Außenspielgeräte (Jongliermaterial, Federball etc.)
  • Kanadier (34 Plätze) können im Rahmen unseres Programmangebotes genutzt werden
  • Wir stellen gern unsere umfangreiche Sammlung an Gesellschaftsspielen zur Verfügung

Freizeitangebote in der näheren Umgebung

  • Willibaldsburg (Fossilienmuseum)
  • Diözesanmuseum und Dombesichtigung
  • Naturlehrpfad
  • Römercastell in Pfünz
  • Fossiliensteinbruch Blumenberg (Werkzeug dafür ist in der Jugendherberge erhältlich, zu Fuß erreichbar)
  • Inselbad Eichstätt (ca. 10 Minuten zu Fuß)
  • Kanadier direkt vor Ort
  • Fahrradverleih an der Jugendherberge

Ausflüge & Exkursionen

  • Dinosaurier-Freilichtmuseum Denkendorf Altmühltal
  • Römermuseum, Römische Thermen in Weißenburg
  • Pappenheim (Natur und Jagdmuseum, Burganlage)
  • Solnhofen (Steindruckmuseum)
  • Möckenlohe (Römischer Gutshof) (alle Ziele per Bahn oder Fahrrad erreichbar)
  • Erlebnisbad Gaimersheim (Aquamarin), per Bahn gut erreichbar
  • Fränkisches Seenland und unteres Altmühltal (Kloster Weltenburg, Donaudurchbruch)

Lohnenswerte Ziele für Radfahrer von der Jugendherberge Eichstätt aus sind zum Beispiel:
  • Naturpark Altmühltal
  • Biergarten beim Hirschenwirt in Wasserzell
  • Eichstätt hat eines der schönsten barocken Platz-Ensembles nördlich der Alpen
  • Ein Besuch des Gästesteinbruchs zur Fossiliensuche lohnt sich auf alle Fälle.
  • Auch das Juramuseum mit dem Archäopteryx ist ein lohnenswerter Abstecher

weiterlesen weniger anzeigen