Bausteine für Klassenfahrten

Jugendherberge Lenggries

Werden Sie kreativ und erfinden Sie das perfekte Programm für Ihre nächste Klassenfahrt. Stöbern Sie in unseren Bausteinen und suchen Sie Ihre Lieblingsaktivitäten heraus. Wir beraten Sie gerne!

Umwelt & Natur

Die Walderlebnistour  (1.-6. Klasse)

Abenteuer für die Sinne
Mal mit verbundenen Augen, barfuß oder mit der Becherlupe werden wir durch den Wald ziehen. Denn hier gibt es zu jeder Jahreszeit außer Bäumen noch vieles mehr zu entdecken. Habt ihr schon mal mit einem Fuchsfell gekuschelt oder einen Baumkronen-Spaziergang unternommen?

Wir freuen uns auf eine spannende Walderlebnistour mit Euch!

Förderung der Fachkompetenzen 6 von 6 Sternen
Förderung der Sozial- und Gestaltungskompetenzen 3 von 6 Sternen

Bitte wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk mitbringen.

Ab der 7. Klasse empfehlen wir eine interaktive Waldexkursion.

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet. Bitte wenden Sie sich für nähere Informationen an die Mitarbeiter der Jugendherberge. Informationen zu den allgemeinen Bedingungen vor Ort finden Sie unter Reisen für Alle.

Dauer: 2,5 - 3 Stunden, mind. 20 Teilnehmer

01.01.2019  -  31.12.2020
10,00 € p. Pers./Tag

Umwelt & Natur

Land Art - Atelier im Grünen  (1.-6. Klasse)

Kreativ sein bedeutet: im Kopf etwas entwickeln und mit den eigenen Händen gestalten. Das kann jeder! Als Einstimmung werden wir Farben, Formen und Strukturen der Natur studieren. Anschließend werden Skulpturen, Bilder oder Wasserkunstwerke entstehen.

Förderung der Fachkompetenzen 4 von 6 Sternen
Förderung der Sozial- und Gestaltungskompetenzen 4 von 6 Sternen

Bitte wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk mitbringen.

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet. Bitte wenden Sie sich für nähere Informationen an die Mitarbeiter der Jugendherberge. Informationen zu den allgemeinen Bedingungen vor Ort finden Sie unter Reisen für Alle.

Dauer: ca. 2,5 - 3 Stunden, mind. 20 Teilnehmer

01.01.2019  -  31.12.2020
10,00 € p. Pers./Tag

Umwelt & Natur

Mit Sonne, Karte und Kompass  (1.-6. Klasse)

Zu Beginn der Tour werdet ihr in die Kunst des Kartenlesens und die Benutzung des Kompasses eingewiesen. Danach heißt es, auf sich alleine gestellt, den Weg zu unserem gemeinsamen Ziel zu finden. Und sicher wird nicht nur einmal die Frage aufkommen: Sind wir noch richtig?

Förderung der Fachkompetenzen 6 von 6 Sternen
Förderung der Sozial- und Gestaltungskompetenzen 4 von 6 Sternen


Um das Thema den Kindern gut zu vermitteln, arbeiten wir hier mit einer kleineren Gruppe. Die Klasse wird zweigeteilt - mindestens 12, maximal 16 Teilnehmer.

Bitte wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk mitbringen.

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet. Bitte wenden Sie sich für nähere Informationen an die Mitarbeiter der Jugendherberge. Informationen zu den allgemeinen Bedingungen vor Ort finden Sie unter Reisen für Alle.

Dauer: ca. 2,5 - 3 Stunden, mind. 12 / max. 16 Teilnehmer

01.01.2019  -  31.12.2020
13,00 € p. Pers./Tag

Umwelt & Natur

Nachtwanderung  (1.-9. Klasse)

In der Nacht sind alle Katzen grau
Bei einer Nachtwanderung werden wir bewusst alle fünf Sinne einsetzen und Euch in die Geheimnisse nachtaktiver Tiere einweihen. Z.B. nutzen wir den Tastsinn und erleben wie die Nachttiere Beute schlagen. Traditionell wird bei unseren Nachtwanderungen am Lagerfeuer den Geschichten und geheimnisvollen Klängen der Nacht gelauscht.

Förderung der Fachkompetenzen 4 von 6 Sternen
Förderung der Sozial- und Gestaltungskompetenzen 2 von 6 Sternen

Bitte wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk mitbringen.

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet. Bitte wenden Sie sich für nähere Informationen an die Mitarbeiter der Jugendherberge. Informationen zu den allgemeinen Bedingungen vor Ort finden Sie unter Reisen für Alle.

Dauer: ca. 2 Stunden, mind. 20 Teilnehmer

01.01.2019  -  31.12.2020
10,00 € p. Pers./Tag

Umwelt & Natur

Survival  (1.-6. Klasse)

Die hohe Kunst des Überlebens
Ihr habt Euch verlaufen, es wird langsam dunkel und kalt. Wie man in den Bergen ohne Hilfsmittel übernachtet, werdet ihr bei dieser Tour lernen. In Kleingruppen werden Lager für die Nacht errichtet und Pflanzen für eine Mahlzeit gesammelt. Ihr lernt, wie man wieder zurück in die Zivilisation findet. Das ist spannend.

Förderung der Fachkompetenzen 4 von 6 Sternen
Förderung der Sozial- und Gestaltungskompetenzen 5 von 6 Sternen

Bitte wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk mitbringen.

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet. Bitte wenden Sie sich für nähere Informationen an die Mitarbeiter der Jugendherberge. Informationen zu den allgemeinen Bedingungen vor Ort finden Sie unter Reisen für Alle.

Dauer: ca. 2,5 - 3 Stunden, mind. 20 Teilnehmer

01.01.2019  -  31.12.2020
10,00 € p. Pers./Tag

Umwelt & Natur

Wassersafari  (1.-6. Klasse)

Wasserforscher gesucht!
Ob planschen im sommerwarmen See, Schlittschuhlaufen auf dem zugefrorenen Weiher oder ein Glas Wasser aus der Leitung – unser Leben ist eng mit dem Wasser verbunden. Doch oft wissen wir nur sehr wenig über das lebensnotwendige, nasse Element. Woraus besteht Wasser eigentlich? Was lebt in Bach, See oder Fluss? Mit Keschern, Becherlupen und Bestimmungsblättern gehen wir der Sache auf den Grund.

Förderung der Fachkompetenzen 6 von 6 Sternen
Förderung der Sozial- und Gestaltungskompetenzen 4 von 6 Sternen

Bitte wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk mitbringen.

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet. Bitte wenden Sie sich für nähere Informationen an die Mitarbeiter der Jugendherberge. Informationen zu den allgemeinen Bedingungen vor Ort finden Sie unter Reisen für Alle.

Dauer: ca. 2,5 - 3 Stunden, mind. 20 Teilnehmer

01.04.2020  -  31.10.2020
10,00 € p. Pers./Tag

Kultur & Gesellschaft

Kooperative Spiele  (1.-10. Klasse)

Mit kooperativen Abenteuerspielen können Lernprozesse spielerisch gefördert werden. Teamfähigkeit, Kommunikation und Gruppenerfahrung stehen im Mittelpunkt. Die Gruppe erhält eine klar umrissene Aufgabe. Deren Bewältigung erfordert von allen Teilnehmern maximales Engagement.

Eine Herausforderung für die ganze Klasse. Förderung der Fachkompetenzen 1 von 6 Sternen
Förderung der Sozial- und Gestaltungskompetenzen 6 von 6 Sternen


Bitte wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk mitbringen.

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet. Bitte wenden Sie sich für nähere Informationen an die Mitarbeiter der Jugendherberge. Informationen zu den allgemeinen Bedingungen vor Ort finden Sie unter Reisen für Alle.

Dauer: ca. 2,5 - 3 Stunden, mind. 20 Teilnehmer

01.01.2019  -  31.12.2020
10,00 € p. Pers./Tag

Kultur & Gesellschaft

Philosophieren mit Kindern  (1.-6. Klasse)

"Die Neugierde der Kinder ist der Wissensdurst nach Erkenntnis, darum sollte man diese in ihnen fördern und ermutigen.“
John Locke

Neugierde und Wissensdurst zeichnet gerade kleinere Kinder aus. Daher sind Kinder die geborenen Philosophen. Philosophieren heißt NICHT die Gedanken berühmter Philosophen zu kennen, sondern nachzudenken und eigene Antworten auf Fragen zu finden, die alle Menschen betreffen.

In Gruppen von 12 bis 15 Kindern folgt nach einem spielerischen Einstieg ein philosophisches Gespräch. Die Erkenntnisse daraus werden im Anschluss in einer kreativen Aktion.

Förderung der Fachkompetenzen 1 von 6 Sternen
Förderung der Sozial- und Gestaltungskompetenzen 6 von 6 Sternen

Bitte wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk mitbringen.

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet. Bitte wenden Sie sich für nähere Informationen an die Mitarbeiter der Jugendherberge. Informationen zu den allgemeinen Bedingungen vor Ort finden Sie unter Reisen für Alle.

Dauer: ca. 1,5 Stunden, mind. 12 / max. 15 Teilnehmer

01.01.2019  -  31.12.2020
10,00 € p. Pers./Tag

Gesundheit & Sport

Schlauchbootfahrt (10-er Boot)  (6.-13. Klasse)

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise auf der Isar. Sie lauschen den Geschichten des einst so reißenden Flusses bei einer ruhigen Schlauchbootfahrt. Seien Sie den Ereignissen von damals ganz nah und lernen Sie nebenbei viel Interessantes über das Ökosystem Wildflusslandschaft.
Wir erwarten Sie in der MONTEVIA-Base in Lenggries. Hier werden Sie mit Neoprenanzug, Schwimmweste und Helm ausgestattet. Direkt gegenüber unseres Standorts verläuft die Isar. Dort erhalten Sie eine Sicherheitseinweisung und werden mit Technik und Taktik beim Paddeln vertraut gemacht.
Anschließend geht es mit Bootsguide auf den Fluss und Sie paddeln auf ruhigem, mit einigen spritzigen Wellen durchsetzten Wasser eine 11 km lange Flussstrecke zurück nach Bad Tölz. Während der Fahrt erhalten Sie interessante Informationen und Geschichten aus vergangenen Zeiten sowie gegenwärtig Kulturelles über einen der schönsten Gebirgsflüsse Europas. An der Ausstiegsstelle in Bad Tölz angekommen erhalten Sie einen Transfer zurück nach Lenggries.

Leistungen:
  • geführte Schlauchboottour von Lenggries nach Bad Tölz
  • pro Boot 1 Guide
  • Neoprenanzug, Schwimmweste, Helm
  • Rücktransfer mit einem für die Gruppe angemieteten Transferbus
  • Umkleidekabine, Toiletten, Schließfächer
Bitte mitbringen:
  • Badekleidung
  • zweites paar Schuhe, die nass werden dürfen (z.B. Turnschuhe, keine Flip-Flop) / Neoprenschuhe können für € 3,- p.P. ausgeliehen werden
  • Handtuch, Sonnencreme, Brillenband für Brillenträger
Startzeit: 10 oder 14 Uhr nach Wahl

Teilen Sie Ihre Gruppe in 8-er und 10-er Boote ein, Preis pro Boot.

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Dauer: ca. 3,5 Stunden, Mo-Do, max. 10 Teilnehmer

01.06.2020  -  15.10.2020
440,00 € p. Baustein/Tag

Gesundheit & Sport

Schlauchbootfahrt (8-er Boot)  (6.-13. Klasse)

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise auf der Isar. Sie lauschen den Geschichten des einst so reißenden Flusses bei einer ruhigen Schlauchbootfahrt. Seien Sie den Ereignissen von damals ganz nah und lernen Sie nebenbei viel Interessantes über das Ökosystem Wildflusslandschaft.
Wir erwarten Sie in der MONTEVIA-Base in Lenggries. Hier werden Sie mit Neoprenanzug, Schwimmweste und Helm ausgestattet. Direkt gegenüber unseres Standorts verläuft die Isar. Dort erhalten Sie eine Sicherheitseinweisung und werden mit Technik und Taktik beim Paddeln vertraut gemacht.
Anschließend geht es mit Bootsguide auf den Fluss und Sie paddeln auf ruhigem, mit einigen spritzigen Wellen durchsetzten Wasser eine 11 km lange Flussstrecke zurück nach Bad Tölz. Während der Fahrt erhalten Sie interessante Informationen und Geschichten aus vergangenen Zeiten sowie gegenwärtig Kulturelles über einen der schönsten Gebirgsflüsse Europas. An der Ausstiegsstelle in Bad Tölz angekommen erhalten Sie einen Transfer zurück nach Lenggries.

Leistungen:
  • geführte Schlauchboottour von Lenggries nach Bad Tölz
  • pro Boot 1 Guide
  • Neoprenanzug, Schwimmweste, Helm
  • Rücktransfer mit einem für die Gruppe angemieteten Transferbus
  • Umkleidekabine, Toiletten, Schließfächer
Bitte mitbringen:
  • Badekleidung
  • zweites paar Schuhe, die nass werden dürfen (z.B. Turnschuhe, keine Flip-Flop) / Neoprenschuhe können für € 3,- p.P. ausgeliehen werden
  • Handtuch, Sonnencreme, Brillenband für Brillenträger
Startzeit: 10 oder 14 Uhr nach Wahl

Teilen Sie Ihre Gruppe in 8-er und 10-er Boote ein, Preis pro Boot.

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Dauer: ca. 3,5 Stunden, Mo-Do, max. 8 Teilnehmer

01.06.2020  -  15.10.2020
352,00 € p. Baustein/Tag

Kontakt

Jugendherberge Lenggries

Jugendherbergstraße 10

83661  Lenggries 

Leitung

Uwe Dietrich

Träger

Landesverband Bayern

Service-Center

DJH Service-Center Bayern

Mauerkircherstr. 5

81679 München