Bergwandern

Hüttentour im Karwendelgebirge

Umwelt
Aufenthalt 7 Tage
Kinder 10 - 17 Jahre
Familien und Alleinerziehende mit Kindern ab 8 Jahre

Herzlich willkommen in der Jugendherberge Lenggries. Die sanierte Jugendherberge mit Lodge-Charakter ist umgeben von einem großen Freizeitgelände mit Bolzplatz, Basketball, Volleyball, Tischtennis, Federball, Liegewiese, Spielwiese und Feuerstelle. Die Jugendherberge liegt am nordwestlichen Ortsrand von Lenggries unterhalb der Denkalm. Zu Fuß sind es ca. 10 Minuten ins Zentrum. Das Haus ist idealer Ausgangspunkt für alle Sommer- und Wintersportarten. Der Hauptort des Isarwinkels ist der in 700 m Höhe gelegene Luftkur- und Wintersportort Lenggries. Er liegt 60 km südlich von München zwischen Tegern- und Walchensee und wird auch als "das Tor zum Karwendel" bezeichnet.

Unser Wander-Angebot für Familien mit Hüttenübernachtungen:

Betreutes Bergwandern oder Bergtrekking im Karwendelgebirge von Lenggries aus mitten hinein in das Karwendelgebirge. Die kleinen, überschaubaren Familiengruppen werden von erfahrenen Gruppen-Leiter/Innen geführt. Genügend Kondition und Motivation für manchmal auch anstrengende Bergerlebnisse und eine funktionelle Ausrüstung werden vorausgesetzt. Das Mindestalter liegt bei 10 Jahren. Wir bieten ein abwechslungsreiches Programmangebot mitten in den Bergen.

Mitten hinein in die Bergwelt! Wer gerne einmal längere Zeit am Stück mit einer Gruppe wandern möchte, aber noch keine große Erfahrung im Bergwandern hat, ist bei uns genau richtig. Unsere erfahrenen Gruppenleiter gehen mit Ihnen die schönsten Wege durch das Karwendelgebirge bis hoch auf die Tölzer Hütte mit weitem Blick über die Gipfelketten des Karwendelgebirges. Es gibt Bergwanderungen von der Jugendherberge aus bzw. der Hütte (Dauer ca. 2 bis 6 Std.) mit kleinem Tagesrucksack sowie Baden an Bächen und Seen, Spielen und Entspannen.

Eckdaten zum Ablauf:

Freitag;
Die Anreise ist ab 17:00 Uhr möglich. Wir erwarten Sie bis spätestens 18:30 Uhr in der Jugendherberge und begrüßen Sie ab 18:00 Uhr mit einem leckeren Abendessen. Anschließend erhalten Sie von den Gruppenleitern Informationen zum Programm der nächsten Tage. Jeden Abend wird es eine Planung des Folgetags geben.
Samstag und Sonntag:
Berg- und Badeerlebnisse rund um die Jugendherberge. Unsere Betreuer sind bereits dabei und unternehmen mit Ihnen zum Eingewöhnen die ersten Touren (Dauer ca. 3-6 Stunden) durch die Berge und zeigen Ihnen die schönsten Orte rund um Lenggries. An heißen Sommertagen gibt es mit Sicherheit auch eine kleine Abkühlung im Bergsee.
Montag:
Nach dem Frühstück erfolgt der Check-Out in der Jugendherberge und gemeinsam mit den Bergleitern machen Sie sich auf den Weg in Richtung Tölzer Hütte im Zentralkarwendel in Österreich. Zunächst fahren wir mit dem öffentlichen "Bergsteigerbus" des Regionalverkehr Oberbayern in die Eng zur Haltestelle "Aufstieg Tölzer Hütte". Dort beginnt der Aufstieg zur Hütte auf 1835m. Der Weg dorthin dauert ca. 4 Stunden. Ihr Gepäck können Sie dabei auf einen kleinen Tagesrucksack mit Verpflegung beschränken, denn für das weitere Gepäck gibt es einen Rucksacktransport (keine Koffer!) mit einer Materialseilbahn in der Nähe von der Bushaltestelle.
Angekommen auf der Hütte heißt es: Aussicht genießen!
Je nach Wetterlage und Interesse der Gruppe gibt es an diesem Tag noch eine kleine Tagestour.
Dienstag und Mittwoch:
An diesen beiden Tagen gibt es Tagestouren von der Hütte aus in der nahgelegenen Bergregion mit leichtem Rucksack. Wir erklimmen Gipfel, durchwandern Almen und genießen die Ruhe, frische Luft und natürlich die grandiose Aussicht!
Zwischendurch gibt es genügend Zeit für Spiele entlang der Wegstrecke, bei dem Sie der Natur und Ihren Bewohnern näher kommen können. Die Tagestouren dauern ca. 3 bis 6 Stunden und führen teilweise über schmale Bergwege und steiles Berggelände.
Donnerstag:
Am letzten Morgen erfolgt der Abstieg zurück ins Tal. Mit dem Bus fahren wir zurück nach Lenggries. Die Abreise an der Jugendherberge ist gegen 15:00 Uhr geplant.

Aktuelle Ereignisse (Wetter, Weganlagen, Gruppensituation) können zu kurzfristigen Änderungen des Programms führen.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Teilnahme nur für Familien und Alleinerziehende mit Kindern.

Bergwandern für Kinder ab 10 Jahre mit max. 14 Personen und 2 Gruppenleiter (ab 8 Personen).
Wanderungen auf Forststraßen und schmale Bergwegen, teilweise im steilen Berggelände. Gehzeiten auch mit längeren Anstiegen 3 - 6 Std. (ohne Pausen gerechnet).
Der Gepäcktransport ist nur für Rucksäcke möglich. Bitte keine Koffer mitbringen!

In der Jugendherberge ist eine familiengerechte Unterbringung ab 3 Personen möglich, auf der Hütte gibt es nur Gemeinschaftsschlafräume ohne Geschlechtertrennung.

Verlängerungstage nach der Hüttenübernachtung (ohne Programmangebot) gerne auf Anfrage in der Jugendherberge.

Hinweise zur Ausrüstung bei mehrtägigen Bergwanderungen mit Hüttenübernachtung finden Sie auf dieser Seite in der Spalte rechts unten unter "Downloads".
Die Busfahrt zur Hüttenwanderung ist nicht im Preis inklusive. Die Station, an der die Tour beginnt heißt "Aufstieg Tölzer Hütte". Infos zum Busverkehr finden Sie hier: https://www.lenggries.de/sommer/busfahrplaene-1

Wichtig!
Teile des Programms finden im Ausland statt, denn die Tölzer Hütte liegt bereits in Österreich. Hier reicht die Mitnahme eines Personalausweises. Weitere Informationen zu den Einreisebestimmungen finden Sie auf der Homepage des Auswärtigen Amtes.
Wir empfehlen den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung.

Nach der Anreise erhalten Sie von uns die Gästekarte PLUS mit vielen, für Sie kostenlosen Leistungen (zusätzlich zu unseren eigenen Leistungen). Die Kartenleistungen sind keine vertraglichen Leistungen des Gastgebers.
Info Gästekarte Sommer https://www.lenggries.de/sommer/gaestekarte-plus

Der Check-In ist zwischen 17:00 und 20:00 Uhr möglich. Bitte halten Sie bei einer früher geplanten Ankunft Rücksprache mit der Jugendherberge. Der Check-Out ist von 09:00 - 10:00 Uhr.
 
Das Angebot eignet sich nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität.

Leistungen
  • 3 Übernachtungen mit Vollpension in der Jugendherberge (inkl. Bettwäsche),
    dort Frühstücksbuffet, Rucksackverpflegung/Lunchpaket zum selber packen für unterwegs, warmes Abendessen,
    3 Hüttenübernachtungen mit Halbpension im Schlaflager auf der Berghütte
  • geführte Wanderung zur Tölzer Hütte mit Kursleitung für Familien mit Kindern ab 10 Jahre,
    Rucksacktransport zur Tölzer Hütte
  • Gästekarte PLUS während des Jugendherbergs-Aufenthaltes
  • Nicht enthalten: Kurbeitrag (0 € pro Nacht für Kinder von 0-11 Jahre, 0,75 € pro Nacht für Kinder und Jugendliche von 12-17 Jahre, 1,50 € pro Nacht für Gäste ab 18 Jahre),
    Eintritte und Fahrten vor Ort,
    RVO Bus (Bergsteigerbus von der Jachenau in die Eng),
    Hüttenschlafsack,
    zusätzliche Speisen und Getränke auf den Hütten
Termine & Preise

Bergwandern mit Tölzer Hütte

17.07.2020 - 23.07.2020

3 Ü/VP (Lunchpaket), 3 Ü/HP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
10 - 15 Jahre: 424,00 € p. Pers.
ab 16 Jahre: 464,00 € p. Pers.
Teilnehmerzahl
Mindestens 8 Teilnehmer
Höchstens 14 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Lenggries

Jugendherbergstraße 10

83661  Lenggries 

Leitung

Uwe Dietrich

Träger

Landesverband Bayern

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Bayern e.V.
Mauerkircherstr. 5
81679 München