Wo die Berge Schule machen 5 Tage

Vom Leben in der Allgäuer Bergwelt

Umwelt
Aufenthalt 5 Tage
geeignet für 2. - 5. Klasse

Herzlich willkommen in der Jugendherberge Oberstdorf. Das Haus ist ländlich gelegen auf der Oberstdorfer Sonnenterrasse im Ortsteil Kornau, ca. 2,5 km vom Stadtkern entfernt und bietet einen großen Sport- und Spielraum mit Tischtennisplatten, Kicker und Billardtischen. Das weitläufige Außengelände lockt mit einer Sonnenterrasse zum Relaxen, einem Lagerfeuerplatz und einer Menge Möglichkeiten, um sich bei Fußball, Volleyball oder Badminton auszutoben. Außerdem sind eine Kletterwand und eine Boulebahn vorhanden.

Unser Angebot für Schulklassen:

Berg-Wiese-Kuh-Milch-Käse - erleben Sie Heimatkunde hautnah im Allgäuer Klassenzimmer.

1. Tag: Anreise, Alles Käse

Alles Käse - Im Bergbauernmuseum in Diepholz erleben Sie bei einer Führung, welche Schritte von der Kuh über die Milch bis zum Käse auf dem Jausenbrett zurückgelegt werden. Im praktischen Teil stellen die Kinder Ihren eigenen Käse her - die bei Herstellung anfallende Molke wird mit Früchten oder Säften verfeinert und dann gemeinsam verkostet (ca. 3 Std. ohne Anfahrt - der Besuch ist auf Ihrer Anreise vor der Ankunft in der Jugendherberge geplant).

2. Tag: Tour Natur

Am nächsten Tag wird Bergluft geschnuppert. Mit der Bergbahn erreichen Sie das Fellhorn auf 1800 m Höhe. Bei der geführten "Tour Natur" mit Pflanzen- und Kräuterkunde lernen Sie die Blumenvielfalt der Alpen auf spielerische Art kennen. Dauer ca. 4-5 Std.

Am ersten oder zweiten Abend verbringen Sie einen gemütlichen Lagerfeuerabend (ca. 1,5 Stunden)

3. Tag: Breitachklamm

Am 3. Tag ist Staunen angesagt: Sie besuchen zu Fuß die Breitachklamm. Dieses imposante Naturdenkmal ist eine der tiefsten Felsenschluchten Mitteleuropas - ein Besuch lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Inklusive Eintritt und Rücktransfer zur Jugendherberge mit einem öffentlichen Bus (insgesamt ca. 3 Std)

4. Tag: Naturerlebnisweg am Söllereck

Mit der Bergbahn geht's hoch zum Söllereck. Auf dem Naturerlebnisweg dort erfahren Sie an 12 spannenden und informativen Stationen mehr über die heimische Tier- und Pflanzenwelt. Auf der Strecke warten einige spannende Mitmachstationen, an denen Sie das Baumstammtelefon ausprobieren können, versuchen, so weit wie bestimmte Tiere zu hüpfen oder den Klang verschiedener Holzarten feststellen.

Besichtigen Sie die Skiflugschanze (207m hoch) oder gehen Sie im Freibergsee baden.

Als Abschluss dieses lehr- und abwechslungsreichen Tages geht's mit der sicheren, 850 m langen, Sommerrodelbahn "Allgäu Coaster" bergab.

Für eine Fackelwanderung in Eigenregie stellen wir Ihnen die Fackeln zur Verfügung und geben gerne Tipps für Touren (Tag der Durchführung ist frei wählbar, Dauer ca 1,5 Std)

5. Tag: Abreise

Die Abreise erfolgt am 5. Tag nach dem Frühstück.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Das Programm findet überwiegend draußen statt. Bei schlechten Wetterverhältnissen ist es möglich, dass einige Programmpunkte in Absprache mit den Lehrern abgeändert werden müssen.

Auf Wunsch vermitteln wir den Bustransfer vom/zum Heimatort bzw. Bahnhof. etc.

Die Anreise ist nur montags möglich.

Verlängerungsnächte sind auf Anfrage möglich.

Es besteht eine regelmäßige ÖPNV-Verbindung ab dem Bahnhof Oberstdorf.

Der Check-In ist zwischen 15:00 Uhr und 20:00 Uhr möglich. Der Check-Out erfolgt bis 9:30 Uhr.

Bei den Seilbahnen handelt es sich um Kabinenbahnen, die zwischen 6 (Söllereck, Kanzelwand) und 30 Personen (Fellhorn, Nebelhorn) transportieren können. Je nach Berg dauert die Fahrzeit zwischen 10 und 20 Minuten.

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Leistungen
  • 4 Übernachtungen mit Vollpension,
    Frühstücksbuffet, mittags Lunchpaket, warmes Abendessen mit Getränk,
    Bettwäsche inklusive
  • Alles Käse – von der Kuh über die Milch bis auf das Jausenbrett, zu Besuch im Bergbauernmuseum in Diepholz,
    Breitachklamm mit Eintritt inkl. Rückfahrt,
    Natur Erleben am Fellhorn auf 1.800 m mit der Bergbahn zum Gipfel, geführte „Tour Natur“,
    Naturerlebnisweg am Söllereck mit Bergbahn, Freibergsee und Allgäu-Coaster,
    Fackelwanderung in Eigenregie mit Fackeln vom Haus,
    Lagerfeuer
  • Nicht enthalten: Transfer in das Bergbauernmuseum in Diepholz - der Besuch ist auf Ihrem Hinweg zur Jugendherberge geplant
Termine & Preise

2018 Nebensaison

22.10.2018 - 23.12.2018

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
169,00 € p. Pers.

2019 Nebensaison

30.03.2019 - 12.05.2019

21.10.2019 - 31.12.2019

4 Ü/VP (Lunchpaket), Bett/en im Mehrbettzimmer :
179,00 € p. Pers.

2019 Hauptsaison

13.05.2019 - 20.10.2019

4 Ü/VP (Lunchpaket), Bett/en im Mehrbettzimmer :
189,00 € p. Pers.

Die Anreise ist Mo möglich.

Ermäßigung

2 Freiplätze für Schulklassen ab 22 Personen ab 4 Ü/VP

Teilnehmerzahl
Mindestens 22 Teilnehmer
Höchstens 32 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Oberstdorf-Kornau

Bergsport - Wintersport

Kornau 8

87561  Oberstdorf-Kornau 

Leitung

Jörg Simon

Träger

Landesverband Bayern

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Bayern e.V.
Mauerkircherstr. 5
81679 München