Familienfreizeit Oberstdorf-Kornau: 3 Tage Familienauszeit
INFO! Nach Beschluss der Bayerischen Staatsregierung sind Übernachtungen/Aufenthalte in den Jugendherbergen in Bayern ab dem 21. Mai 2021 grundsätzlich möglich. Die jeweils zuständigen Kreisverwaltungsbehörden bzw. Gesundheitsämter genehmigen den Beherbergungsbetrieb allerdings nur unter der Voraussetzung, dass im betreffenden Landkreis/der kreisfreien Stadt die 7-Tage-Inzidenz stabil unter 100 liegt. Unser Haus wird voraussichtlich zum 21. Mai öffnen – eine endgültige Entscheidung steht allerdings aus. Wir informieren alle Gäste umgehend über die weiteren Entwicklungen. Aktuelle Informationen auch auf der Website des Landesverbands Bayern.

3 Tage Familienauszeit

Kurztrip nach Oberstdorf erleben

Kultur
Aufenthalt 3 Tage
Kinder 0 - 17 Jahre

Endlich wieder Urlaubsfreude! Den Alltag hinter sich lassen und neue Lieblingsplätze entdecken: all das finden Sie direkt vor der Haustüre, bei uns, den Jugendherbergen, gelegen in Deutschlands schönsten Regionen. Lassen Sie sich inspirieren und sichern Sie sich jetzt das Familien-Vorteilsangebot in Oberstdorf zum Gesamtpreis von nur 199 €.

Im Reisepaket für Sie und Ihre Liebsten enthalten:

  • Drei Tage Familienauszeit mit zwei Übernachtungen inklusive Frühstück für maximal zwei Erwachsene und maximal drei Kinder bis 17 Jahre. 
  • Individuelle Zusammenstellung der Reiseteilnehmenden: Auch Oma & Opa mit den Enkeln und natürlich auch Alleinerziehende mit ihren Kindern bei der Familienauszeit herzlich willkommen!
  • Eine kleine Überraschung für die ganze Familie.
  • Flexible Reisebedingungen: Entscheiden Sie bis 7 Tage vor Anreise, ob Sie kostenfrei stornieren möchten.

Reif für eine Auszeit? Dann direkt auf Entdeckungsreise gehen und Wunsch-Angebot in Oberstdorf sichern. Wichtig: Die Zimmer der Familienauszeit sind zu den buchbaren Terminen nur begrenzt verfügbar!  

Weiter geht’s nicht: Die Jugendherberge Oberstdorf ist die südlichste Sonnenterrasse Deutschlands. Das Tor zum Kleinwalsertal ist ein Naturtraum und gehört zu den größten Bergsportregionen am Nordrand der Alpen. Wandern in allen Höhenlagen, von der tief eingeschnittenen Breitachklamm bis zu den höchsten Gipfeln. Groß und Klein staunen und genießen die gute Aussicht.

Darum lieben unsere Gäste den Kurzurlaub in der Jugendherberge Oberstdorf:

  •  Genießen Sie auf 915 Metern Höhe bei einem Rundblick de luxe die Schönheit der Allgäuer Alpen
  • Wir bieten Ihnen ein großes Außengelände mit Freiland-Schach-Spielfeld, Volleyball-, Badminton- und Bolzplatz
  • Als offizielle Kinderland-Unterkunft sind wir von 5 möglichen "Bärchen" mit 4 "Bärchen" ausgezeichnet
  • Persönliche, familienfreundliche Atmosphäre
  • Tolle Lage und viel Platz zum Spielen und Toben
  • Eigene Familienzimmer für 2-5 Personen
  • Altersgerechte Aktivitäten für Kinder und Jugendliche
  • Flexible Buchung und Geld-zurück-Garantie*
* Sie profitieren von unserer Geld-zurück-Garantie: Bei erneutem Corona-Shutdown und der damit verbundenen, behördlich angeordneten Schließung der Jugendherbergen für den gebuchten Reisezeitraum, erstatten wir Ihnen, im Falle einer geleisteten Anzahlung, diese Kosten zurück.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Die Unterbringung erfolgt in einem Familienzimmer mit Etagendusche und -WC

Weitere Personen und Verlängerungsnächte - je nach Verfügbarkeit - sind zum regulären Preis buchbar.
Lunchpakete und/oder Abendessen sind auf Anfrage buchbar.

Der Markt Oberstdorf erhebt einen Kurbeitrag für Jugendliche von 12-15 Jahren in Höhe von 1,60 €, ab 16 Jahren in Höhe von 2,05 € pro Person und Nacht. Kinder unter 12 Jahren sind vom Kurbeitrag befreit.

Leistungen
  • 2 Ü/F + Familienüberraschung: 199 €
    Bis zu 2 Erw. / 3 Kinder bis 17 J.
    im eigenen Familienzimmer,
    inklusive Bettwäsche
  • Nicht enthalten: Kurbeitrag
Termine & Preise

01.06.2021 - 30.06.2021

23.08.2021 - 31.10.2021

2 Ü/F, Familienzimmer bis 5 Pers. :
199,00 € p. Zi.
Kontakt

Jugendherberge Oberstdorf-Kornau

Bergsport - Wintersport

Kornau 8

87561  Oberstdorf-Kornau 

Leitung

Jörg Simon

Träger

Landesverband Bayern