Industriekultur erleben

Schweinfurts Industriepioniere - gestern und heute

Kultur
Aufenthalt 3 Tage
geeignet für 7. - 10. Klasse

Herzlich willkommen in der Jugendherberge Schweinfurt. Das Haus ist zentral gelegen und nur ca. 5 Gehminuten von der Altstadt mit seinen bekannten Museen und Denkmälern entfernt. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC ausgestattet und die direkte Lage am Mainufer bietet eine tolle Aussicht auf den Fluss.

Unser Kultur-Angebot für Schulklassen:

Wandeln Sie auf den Spuren der Industriepioniere von damals. In Schweinfurt gibt es bis heute noch viel Großindustrie und der Wandel der Zeit lässt sich an vielen Orten der Stadt entdecken.

1. Tag: Anreise und Stadtführung

Die Anreise in der Jugendherberge erfolgt zum Mittagessen. Der Bezug der Zimmer ist ab 15 Uhr möglich.

Im Anschluss zum Essen beginnt Ihr Aufenthalt in Schweinfurt mit einer Stadtführung, bei der Sie auf den Spuren der Schweinfurter Industriepioniere wandeln. Die Namen Sattler und Sachs sind nicht nur in Schweinfurt bekannt, denn in der Stadt gab es schon immer findige Köpfe, die Neues gewagt haben und damit Schweinfurt zu einer erfolgreichen Industriestadt gemacht haben. Der Rundgang führt die Klasse durch die Schweinfurter Innenstadt zu den Stätten der Industrieanfänge. Während der Tour erfahren Sie Geschichten über den Farbfabrikanten Wilhelm Sattler, den Tüftler Philipp Moritz Fischer oder dem Tüftler Ernst Sachs. Ein Abschluss am Schrottturm gibt eine Übersicht über die Entwicklung der Industrie bis heute.

Die Führung dauert 90 Minuten.

Am Abend begrüßen wir Sie zurück mit einem leckeren Abendessen.

2. Tag: Stadtrallye und Sachs Ausstellung

Der nächste Tag startet mit einer praktischen Einheit: Die Schüler/innen erhalten von uns eine Stadtrallye, mit der sie in Kleingruppen die Stadt Schweinfurt spielerisch erkunden können.

Mittagessen.

Am Nachmittag besuchen Sie die Sachs Ausstellung der ZF Friedrichshafen AG. Auf 850 m² erwartet Sie in einer ehemaligen Produktionshalle am Werksgelände eine Ausstellung, die die Geschichte des Unternehmens Fichtel & Sachs und die Entwicklung der Marke SACHS anhand von zahlreichen Exponaten, faszinierenden Mitmachstationen und interaktiven Computerbildschirmen für jeden erlebbar macht. Die Führung dauert ca. 2 Stunden.

Abendessen.

3. Tag: Abreise

Die Reise in die Industriewelt Schweinfurts nimmt ein Ende. Nach dem Frühstück sagen wir "Auf Wiedersehen" und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch bei uns.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Aus organisatorischen Gründen kann sich die Reihenfolge der Programmpunkte verändern. Alle Programmpunkte werden der Altersgruppe entsprechend angepasst.

Sollte eine Anreise am ersten Tag zum Mittagessen nicht möglich sein, starten Sie bei uns mit einem Abendessen und erhalten am Abreisetag ein Lunchpaket für die Rückfahrt von uns.

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Weitere Informationen erhalten Sie vom Team der Jugendherberge.

Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Vollpension,
    Frühstücksbuffet, Mittagessen und Abendessen,
    Bettwäsche inklusive
  • Stadtführung "Auf den Spuren der Industriepioniere",
    Stadtrallye,
    Besuch des Sachs-Ausstellung
Termine & Preise

2019

01.01.2019 - 31.12.2019

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer mit Du/WC :
89,00 € p. Pers.
Teilnehmerzahl
Mindestens 20 Teilnehmer
Höchstens 24 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Schweinfurt

Am Unteren Marienbach 3

97421  Schweinfurt 

Träger

Landesverband Bayern

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Bayern e.V.
Mauerkircherstr. 5
81679 München