3 Tage Wintererlebnistage

Winter in den Fichtelmountains

Gesundheit
Aufenthalt 3 Tage
geeignet für 3. - 8. Klasse

Wir begrüßen Sie in der winterlichen Jugendherberge Wunsiedel. Das Haus ist ländlich gelegen und befindet sich am Ortsrand von Wunsiedel, ca. 15 Gehminuten vom Zentrum entfernt. Wir bieten beste Wintersportmöglichkeiten im Norden Bayerns. Langlauf, Rodeln, Schlittschuhlaufen oder einfach nur eine Schneeballschlacht, alles ist auf dem Gelände und rund um die Jugendherberge machbar. In unseren Tipis darf auch im Winter ein Lagerfeuer & Stockbrot nicht fehlen.  
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unser Angebot für Ihre Klassenfahrt im Winter:

Es locken beste Wintersportmöglichkeiten im Norden Bayerns. Langlauf, Rodeln, Schlittschuhlaufen oder einfach nur eine Schneeballschlacht, alles ist auf dem Gelände und rund um die Jugendherberge machbar. In unseren Tipis darf auch im Winter ein Lagerfeuer & Stockbrot nicht fehlen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

1. Tag: Anreise

Herzlich Willkommen im Fichtelgebirge!

Nach der Anreise am frühen Vormittag und der Begrüßung, steht nach dem Mittagessen die Hausrallye an. Hierbei wird das ganze Haus der Jugendherberge auf den Kopf gestellt und man lernt das Haus durch kniffelige Fragen besser kennen. Oder wie wäre es mit einer Rallyetour rund um die Jugendherberge vorbei am Greifvogelpark, der Kirchenruine, dem Wildgehege und dem Mittelalterdorf auf dem Programm. Bei ausreichend Schnee, kann dies auch mit einer Schneeschuhwanderung verknüpft werden (Dauer ca. 1,5 Stunden).

Den ersten Abend lasst ihr gemütlich mit Euren Schulfreunden ausklingen.

2. Tag: Langlauftag

Auf geht´s nach dem Frühstück mit einem für die Gruppe angemieteten Bus ins Wintersportgebiet.

Das Fichtelgebirge ist ideal für alle Langlaufbegeisterten. Die Klasse wird dabei von professionellen Skilehrern der Nordbayerischen Skischule geleitet. Im ersten Schritt wird das Gleiten geübt. Danach kommen die Stöcke dazu. Koordination, Gleichgewicht und ein bisschen Mut sind gefragt. Schnell stellen sich die ersten Erfolgserlebnisse ein und so mancher wird übermütig und landet lachend im Schnee. Auch das Bremsen will geübt sein! Später geht es dann auf die erste Loipenrunde.

Ihr seid den ganzen Tag draußen im Skigebiet. Skikleidung ist sehr wichtig. Mittag gibt es ein Lunchpaket vor Ort. Warmer Tee ist den ganzen Tag vor Ort. Die Klasse wird in zwei Gruppen (Langlauf und Rodeln) aufgeteilt. Nach dem Lunchpaket am Skihang mittags wechseln die Gruppen.

Alternativ zur Langlaufeinheit könnt ihr Euch auch für ein erlebnispädagogisches Programm mit dem Abenteuerladen entscheiden. Dabei steht Teambuilding im Vordergrund.

Ein heißer Tee und ein leckeres Lunchpaket bringen mittags die nötige Power.

Gegen 16 Uhr tretet ihr die Rückfahrt in die Jugendherberge an (betrifft das Langlaufprogramm) bzw. nutzt den Nachmittag mit den Erlebnispädagogen.

Am Abend erwartet Euch in der Jugendherberge ein leckeres Abendbrot. Danach könnt ihr den Tag bei Spiel, Spaß oder auch einer Abschlussdico ausklingen lassen. Je nach Geschmack .....

3. Tag: Abreise

Nach dem Frühstück erfolgt die Abreise.
Wir sagen Dankeschön und Auf Wiedersehen und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Die Reihenfolge im Ablauf kann sich aus organisatorischen Gründen und anhand der Gruppengröße ggf. ändern. Die Planung erfolgt durch die Jugendherberge.

Die angegebenen Preise sind für Gruppen von 20 bis 120 Personen berechnet.
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.

Das Programm ist für kleinere oder größere Gruppen auf Anfrage möglich. Der Reisepreis wird anhand der Gruppengröße berechnet. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an das Team der Jugendherberge.

Verlängerungsnächte und zusätzliche Programmbausteine gegen Aufpreis und auf Anfrage je nach Verfügbarkeit möglich.

Unterbringung der Leiter in Einzel- und/oder 2-Bettzimmern mit DU/WC (je nach Verfügbarkeit).
Die Schüler/innen werden in Mehrbettzimmern ohne DU/WC, mit Waschgelegenheit auf den Zimmern und DU/WC auf der Etage untergebracht.

Der Check-In in der Jugendherberge erfolgt zwischen 9:00-12:00 Uhr, der Check-Out erfolgt bis spätestens 10 Uhr.

Die An- und Rückreise per Bus im Umkreis von 150km kann auf Wunsch ab/bis Schule zum günstigen Preis von der Jugendherberge organisiert werden. Kostenlose Parkplätze vorhanden.

Bitte Handtücher und Hausschuhe mitbringen.

Die Haus- oder Bergrallye findet ohne Begleitung statt, die Aufsicht liegt bei den Lehrkräften.
Bei ausreichend Schnee kann auch eine Schneeschuhwanderung gemacht werden.  
Langlaufausrüstung, Schlitten und Schneeschuhe werden von der Jugendherberge gestellt.
Der ganztägige Langlauftag (10-16 Uhr) wird durch Skilehrer betreut und findet im Skigebiet Fleckl statt. Beim Schlittenfahren am Rodelhang sind keine Skilehrer dabei. Die Aufsicht liegt bei den Lehrkräften. 

Das Wetter schlägt sowohl im Sommer wie auch im Winter gerne Kapriolen. Drum seid für alle Eventualitäten gerüstet, denn die Outdooraktivitäten finden bei (fast) jedem Wetter statt!

Winter:
Kleidet euch nach dem „Zwiebelprinzip“ ein, so seid ihr warm eingepackt, könnt aber auch auf steigende Temperaturen reagieren oder auch, wenn ihr durch sportliche Aktionen ins Schwitzen kommt:
• warmer, wasserabweisender Anorak
• Fleecepulli oder ein entsprechend anderer warmer Pulli
• Skiunterwäsche o.ä.
• warme Hosen und für Langlauf und Rodeln unbedingt eine Schneehose
• feste Winter- oder Bergstiefel. Am besten Wechselschuhe mitnehmen.
• warme (Ski-)Socken
• Mütze und Handschuhe
• ein kleiner Tagesrucksack mit Trinkflasche und evtl. einer Brotzeitbox

Das Programm eignet sich nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität.

Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Vollpension
    Frühstücksbuffet „all you can eat“, 1x warmes Mittagessen, 1x Lunchpaket mit warmen Tee ganztägig, 2x warm/kaltes Abendessen,
    Bettwäsche inklusive
  • Haus- oder Bergrallye (ca. 1,5 Std. ohne Begleitung),
    Schneeschuhe zum Ausleihen,
    1 Langlauftag/ Schlittenfahren inkl. Ausrüstung mit Betreuung beim Langlauf durch Skilehrer und Bustransfer ins Skigebiet oder 1 Erlebnispädagogischer Baustein (als Alternative, sollte kein Schnee liegen)
  • Nicht enthalten: Evtl. Fahrten zu den jeweiligen Veranstaltungen
Termine & Preise

2019

07.01.2019 - 29.03.2019

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer mit Waschgelegenheit :
94,00 € p. Pers.

Die Anreise ist Mo, Mi möglich.

Kontakt

Jugendherberge Wunsiedel

FIT DRAUF-Jugendherberge

Am Katharinenberg 4

95632  Wunsiedel 

Leitung

Jörg Ruckdeschel

Träger

Landesverband Bayern

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Bayern e.V.
Mauerkircherstr. 5
81679 München