Handel und Wandel

Mittelalter aktiv

Kultur
Aufenthalt 5 Tage
geeignet für 5. - 8. Klasse

Herzlich willkommen in der Kultur|Jugendherberge Nürnberg. Die Jugendherberge liegt sehr zentral oberhalb der Altstadt in den ehemaligen Kaiserstallungen mit herrlichem Blick auf das Stadtzentrum. Alle Zimmer sind mit DU/WC ausgestattet. Das Haus verfügt über einen großen Eingangsbereich, ein Bistro, 9 Tagungsräume, den 295qm großen Eppeleinsaal und modernste Medienausstattung. Eine eigene Kulturpädagogin kümmert sich um die Programmplanung.

Unser Angebot für eine Klassenfahrt in die geschichtsträchtige Stadt Nürnberg:

Die SchülerInnen gestalten in kreativen Workshops eigene Wappen sowie ein mittelalterliches Spiel.

Programmablauf:

1. Tag: Anreise und Stadtrundgang

Reise ins mittelalterliche Nürnberg
Anreise bis 17.00 Uhr

Stadtführung „Stinkende Häut und reiche Leut“:
Wie misst man die Tiefe eines Brunnens?
Was waren die Exportschlager Nürnbergs im Mittelalter und warum musste man sich in manchen Gassen die Nase zuhalten? Zahlreiche Spielaktionen machen bei diesem Stadtrundgang durch die Sebalder Altstadt die Geschichte Nürnbergs mit allen Sinnen erleb-und verstehbar.
Dauer: 2 Stunden

2. Tag: Germanisches Nationalmuseum & Wappenmalerei

Museumsbesuch im Germanischen Nationalmuseum – „Alltagswelt im späten Mittelalter“:
Wie haben die Menschen im Mittelalter gewohnt, sich gekleidet? Was und wie haben sie gegessen?
Bei einer Museumsführung erfährt die Klasse etwas über das Alltagsleben in einer mittelalterlichen Stadt. Danach wird gemeinsam eine Mahlzeit nach mittelalterlichem Vorbild zubereitet.
Dauer: 2 Stunden

Familiengeschichte und Statussymbol – Mittelalterliche Wappenmalerei:
Farbenfrohe und phantasiereiche Wappen zierten nicht nur die Schilde der Ritter, sondern auch Stadttore oder die Truhen der Handwerkergilden.
In diesem Workshop lernen die SchülerInnen etwas über Herkunft, Zweck und Aufbau dieser Zeichen. Anschließend dürfen sie sich selbst ein Wappen entwerfen und zeichnen.
Dauer: 2,5 - 3 Stunden

3. Tag: zur freien Verfügung

Der Tag steht zur freien Verfügung.

4. Tag: Workshop Mittelalterliche Spiele

Freizeit früher – Mittelalterliche Spiele:
Ob Kubb oder „Nüsse schießen“, Glückshaus oder Rundmühle – in diesem Workshop probieren die Schüler verschiedene mittelalterliche Brett- und Bewegungsspiele aus und fertigen eines sogar selbst an.
Dauer: 1,5 - 2 Stunden

5. Tag: Abreise

Die Abreise erfolgt nach dem Frühstück.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Der Ablauf kann aus organisatorischen Gründen oder nach Absprache variieren.

Die angegebenen Preise sind für Gruppen von 22 bis 30 Personen berechnet.
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.

Das Programm ist für kleinere oder größere Gruppen auf Anfrage möglich. Der Reisepreis wird anhand der Gruppengröße berechnet. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an das Team der Jugendherberge.

Verlängerungsnächte und zusätzliche Bausteine sowie Abendangebote buchbar.

Lehrkräfte bezahlen keinen Programmkostenanteil.

Das Programm kann auch von weniger als 22 Teilnehmern gebucht werden. Der Reisepreis ist abhängig von der Gruppengröße. Bitte setzen Sie sich dazu mit der Jugendherberge in Verbindung.

Programmbuchung und -information:
Agathe Wilhelm
Kulturpädagogin/ Programmkoordinatorin
E-Mail: agathe.wilhelm@jugendherberge.de

Der Check-In in der Jugendherberge ist ab 15:30 Uhr möglich, der Check-Out erfolgt bis spätestens 10 Uhr.
Die Anreise ist täglich möglich.

Die Unterbringung der SchülerInnen erfolgt in Mehrbettzimmern mit Dusche/WC. Lehrkräfte werden je nach Verfügbarkeit in Einzel- bzw. Doppelzimmern mit Dusche/WC untergebracht.

Das Programm eignet sich auch für Gäste mit eingeschränkter Mobilität. Bitte setzen Sie sich dazu mit der Jugendherberge in Verbindung. Hinweise zu den Gegebenheiten vor Ort finden Sie auf unserer Homepage unter Reisen für Alle.

Leistungen
  • 4 Übernachtungen mit Vollpension,
    Frühstücksbuffet „All you can eat“, Lunchpaket, 3-Gänge-Menü am Abend inkl. Salatbuffet,
    Bettwäsche und Handtücher inklusive
  • interaktive Führung durch die Nürnberger Altstadt,
    Besuch Germanisches Nationalmuseums inkl. Eintritt und Führung,
    betreuter Workshop „Mittelalterliche Spiele“,
    betreuter Workshop „Mittelalterliche Wappenmalerei“
Termine & Preise

2018

01.01.2018 - 31.12.2018

4 Ü/VP (Lunchpaket), Bett/en im Mehrbettzimmer mit Du/WC :
195,00 € p. Pers.

2019

01.01.2019 - 31.12.2019

4 Ü/VP (Lunchpaket), Bett/en im Mehrbettzimmer mit Du/WC :
199,00 € p. Pers.

Ermäßigung

2 Freiplätze für Schulklassen ab 22 Personen ab 4 Ü/VP

Kontakt

Jugendherberge Nürnberg

Kultur|Jugendherberge

Burg 2

90403  Nürnberg 

Leitung

Sigrid Natterer

Träger

Landesverband Bayern

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Bayern e.V.
Mauerkircherstr. 5
81679 München