Aktuelle Reiseinformation 

Liebe Gäste

Gemäß Beschluss der Bayerischen Staatsregierung vom 4. Mai 2021 wurden die 12. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung und die darin formulierten Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bis 6. Juni 2021 verlängert.

Der Beschluss sieht allerdings vor, dass touristische Übernachtungen/Aufenthalte in Jugendherbergen und anderen Beherbergungsbetrieben dennoch möglich sind. Voraussetzung für die Genehmigung des Beherbergungsbetriebs durch die Kreisverwaltungsbehörden bzw. Gesundheitsämter ist ein stabiler 7-Tage-Inzidenzwert von unter 100. Darüber hinaus beraten die zuständigen Ministerien im Moment über weitere Auflagen bei Öffnung von Jugendherbergen. Eine endgültige Entscheidung hierzu wird für den 12. Mai 2021 erwartet. Wir informieren alle Gäste der Jugendherbergen in Bayern umgehend über die weiteren Entwicklungen.

Die Verlängerung der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung bis zum 6. Juni 2021 hat keine Auswirkung auf Buchungen oder Reservierungen außerhalb des genannten Zeitraums.

Hygiene- und Sicherheitsstandards >

Information zu Stornoregelungen >

Geöffnete Jugendherbergen >