Entdecke den Helden in dir!

Teamfähigkeit und Selbstkompetenz für Grundschüler

Umwelt
Aufenthalt 3 Tage
geeignet für 3. - 4. Klasse

Herzlich Willkommen in der gemütlichen Jugendherberge Donauwörth. Das Haus liegt am Stadtrand in einer ruhigen Wohnstraße. Das Zentrum ist ca. 1 km entfernt. Der schöne Garten mit Beachvolleyballfeld und mehreren Spielgeräten lädt zum Austoben aber auch Entspannen ein. Für Kickbegeisterte befindet sich in der Nähe ein großer Bolzplatz.

Unsere dreitägige Grundschulpauschale macht Lust auf Bewegung, gesunde Ernährung, Entspannung und ein gedeihliches Miteinander in der Schulklasse. Und sie ermöglicht den Kindern, die eigene Kreativität, Durchhaltekraft, Beobachtungsgabe und Teamfähigkeit zu entdecken.

Unser Programm für die kleinen "großen Helden":

1. Tag: Anreise & Märchenspaziergang

Das Programm unterstützt kindgerecht die Entwicklung von Teamfähigkeit und Selbstkompetenz. Den Einstieg am Anreisetag bildet ein Märchenspaziergang mit dem Schwerpunkt „Helden“. Die Kinder erleben in den Märchen Charaktere, die Herausforderungen mit Mut, Klugheit und Beharrlichkeit meistern und so zu Helden werden. Beim gemeinsamen Stockbrotbacken klingt der Abend gemütlich aus.

2. Tag: Heldentour

Ganztags Heldentour: Kooperations- und Koordinationsspiele und weitere erlebnispädagogische Übungen, bei denen die Kinder teilweise gemeinsam, teilweise individuell verschiedene Aufgaben lösen und dabei „Heldenpunkte“ sammeln. Die Spiele und Aufgaben fördern das Bewusstsein dafür, dass ein Held kein „Übermensch“ sein muss, sondern dass sich heldenhaftes Verhalten im Alltag zeigen kann durch
- Vertrauen in die eigenen Stärken
- Kreativität beim Lösen von Problemen
- Durchhaltekraft
- Verantwortungsbewusstsein
- genaue Beobachtungsgabe
- Zusammenarbeit mit anderen
- Meistern von Herausforderungen

In Reflexionsrunden werden die spielerisch gewonnenen Erfahrungen jeweils vertieft und dabei erarbeitet, dass eigenverantwortliches, selbständiges Handeln und Teamfähigkeit und Zusammengehörigkeitsgefühl sich nicht widersprechen müssen. Gemeinsam werden Möglichkeiten erarbeitet, wie die neuen Erfahrungen zukünftig im Schulalltag wirksam werden können.

Integriert in die Heldentour sind die gemeinsame Zubereitung eines „heldenhaften“ (vollwertigen) Imbisses und das gemeinsame Essen im Rahmen eines Heldenessensfestes (mit Überreichung der Heldenurkunden und Heldentaler).

Abends: geführte Nachtwanderung: Bei dieser Nachtwanderung geht es um das Schärfen der Sinne in der Dunkelheit, um genaues Wahrnehmen und um das Bestehen einer Herausforderung, so dass die Selbstsicherheit der Kinder wächst.

Nach der Rückkunft: Schlummertrunk

3. Tag: Auf Wiedersehen

Die Abreise erfolgt nach dem Frühstück.

Unterrichtsimpulse zur Vor- & Nachbereitung

Die Impulse zur Vor- und Nachbereitung sind Vorschläge für eine engere Verknüpfung Ihrer Lehrplaninhalte mit den Jugendherbergsprogrammen. Sie können unsere Angebote aber auch ohne spezielle Vorbereitung nutzen und mit Ihrer Klasse den außerschulischen Lernort Jugendherberge entdecken und bei uns Gemeinschaft erleben.

Helden im Klassenraum! Machen Sie Ihre Schülerinnen und Schüler auf vorhandene Stärken und Talente aufmerksam. Sie können eine große Figur aus Pappe entwerfen, die für die ganze Klasse steht. Nun können die Kinder für jedes einzelne Klassenmitglied – auch für sich selbst – Eigenschaften nennen, die diese Person zu einem Helden machen und auf die Pappfigur schreiben. Dazu können sowohl Mut und Kreativität gehören als auch Kopfrechnen oder besonders schnelles Rennen. Dadurch werden vorhandene Talente und Begabungen im Klassenverband identifiziert und Selbstbewusstsein und Klassengemeinschaft gleichermaßen gestärkt.

Kompetenz- & Gegenstandsbereiche LehrplanPLUS

fächerübergreifend:
- Soziales Lernen

Heimat- und Sachunterricht:
- Körper & Gesundheit

Sport:
- Fairness, Kooperation & Selbstkompetenz

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Lehrkräfte im Einzelzimmer mit Dusche/WC.

Buchbar nur von Montag bis Mittwoch und Mittwoch bis Freitag. Beginn an anderen Wochentagen nach Absprache.

Schulklassen können bei uns am Vormittag anreisen und in der Regel gegen Mittag die Zimmer beziehen. Am Abreisetag sind die Zimmer bis spätestens 10 Uhr freizugeben. Bei Anreise am Mittwoch ist eine rechtzeitige Absprache mit dem JH-Team wegen einer sinnvollen Anreisezeit ratsam. Auf Wunsch und nach Absprache können sich Klassen noch nach offiziellem Programmende in der Jugendherberge bzw. auf den Außenflächen der Jugendherberge aufhalten oder an selbst organisierten Aktionen in Donauwörth teilnehmen. In der Zwischenzeit kann das Gepäck im Gepäckraum abgestellt werden.

Das Programm wird exklusiv für Ihre Gruppe angeboten. Es nehmen daran keine Schüler anderer Schulklassen teil.

Vorbehaltlich Änderungen im Programmablauf.

Bitte strapazierfähige Kleidung, feste Schuhe und im Sommer Sonnenschutz mitbringen. Taschenlampen sind nicht nötig.

Die An- und Abreise erfolgt in Eigenregie. Auf Wunsch vermitteln wir gegen Aufpreis den Bustransfer vom/zum Bahnhof.

Hinzubuchung weiterer Bausteine oder Verlängerungstage auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich.

Das Programm ist grundsätzlich nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte nehmen Sie im Bedarfsfall direkt Kontakt mit der Jugendherberge auf.

Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Vollpension, Frühstücksbuffet "all you can eat", Mittag- und Abendessen als eine warme und eine kalte Mahlzeit,
    Bettwäsche inklusive
  • Begrüßungscocktail,
    Märchenspaziergang „Helden“ (ca. 1,5 h)
    Lagerfeuer mit Stockbrot,
    Aktion „Heldentour“ mit integriertem Essensfest (ca. 6 h),
    Geführte Nachtwanderung (ca. 1,5 h),
    Schlummertrunk
  • 1 Gruppenraum pro Klasse
  • Nicht enthalten: Bustransfer von und zum Bahnhof, weitere buchbare Bausteine
Termine & Preise

2019

01.04.2019 - 31.10.2019

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
94,00 € p. Pers.

Die Anreise ist Mo, Mi möglich.

Ermäßigung

Bei Verlängerung auf 4 Ü/VP 2 Freiplätze ab 22 Personen

Teilnehmerzahl
Mindestens 20 Teilnehmer
Höchstens 26 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Donauwörth

FIT DRAUF-Jugendherberge

Goethestr. 10

86609  Donauwörth 

Leitung

Dorothea Brümmer-Selg

Träger

Landesverband Bayern

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Bayern e.V.
Mauerkircherstr. 5
81679 München